Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Programm zu „Frauen in die Politik“
Lokales Lübeck Programm zu „Frauen in die Politik“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 31.01.2018
Lübeck

„Mit dem Programm möchten wir Frauen an die Kommunalpolitik heranführen, ihre Themen sichtbar machen und Kommunalpolitikerinnen stärken“, erklärt die Gleichstellungsbeauftragte Elke Sasse. Neben „Klassikern“ wie Rhetorik-Seminaren, Einführungen in die örtliche Politik und einer Fahrt zum Kieler Landtag hat das Frauenbüro diesmal ein feministisches Kabarett zu 100 Jahre Frauenwahlrecht im Programm. „Femmage an Hedwig Dohm“ heißt die Veranstaltung am 21. September. „Im Mai wird die Bürgerschaft neu gewählt, daher stellen wir bereits im Februar die Kandidatinnen zur Kommunalwahl und die frauenpolitischen Forderungen vor“, erklärt Petra Schmittner, Mitarbeiterin im Frauenbüro. Das gesamte Programm ist im Internet unter www.frauenbuero.luebeck.de zu finden. Gedruckte Exemplare sind im Frauenbüro, Hartengrube 23, zu erhalten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf den ersten Blick sieht das neue Serviceportal des Kirchenkreises nicht viel anders aus. Der warme Magenta-Farbton ist geblieben, auch Veranstaltungshinweise und Informationen sind wie gewohnt zu finden. Trotzdem hat sich einiges verändert: Vor allem für mobile Nutzer wird es übersichtlicher.

31.01.2018

Seit 15 Jahren beugt sich ein Gestaltungsbeirat in der Hansestadt über prominente Bauvorhaben. Die Arbeit dieses Gremiums aus externen Fachleuten ist durchaus umstritten, wie die jüngste Debatte um die Ansiedlung des Edelgastronomen Gosch in Travemünde zeigt.

31.01.2018

Nicht alle Touristen wollen immer nur Sonne und Wärme. Es gibt welche, die in den Himalaya fahren, weil sie ein Selfie mit Sauerstoffmaske und mit Felsen und Schnee im Hintergrund machen wollen.

31.01.2018