Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Projekt Megastadt
Lokales Lübeck Projekt Megastadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 06.11.2013

Gerade habe ich ein paar Tage in Istanbul verbracht. Eine historische Altstadt mit viel Wasser, Unesco-Welterbe, alte Sakralbauten, Randlage im Staatsgebiet. Wie Lübeck. Das hat mich auf eine Idee gebracht.

Deutschland braucht eine Megastadt. Sie bringt Wirtschaftskraft und kulturelle Befruchtung, und das Istanbuler Nachtleben ist unvergleichlich. Berlin hat seine Chance gehabt. Es muss ja nicht die Hauptstadt sein, siehe Istanbul. Um das Istanbul des Nordens zu werden, müsste sich Lübeck um den Faktor 65 bis 80, so genau weiß das niemand, vergrößern und dann die Fläche auf ein Drittel eindampfen. Platz wäre vorhanden, auch im Osten: Istanbul hat Asien, wir hätten Mecklenburg. Damit das Projekt gelingt, brauchen wir neben Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung aber auch einen Mentalitätswandel: Freude an der Improvisation; mehr Gelassenheit bei Stau und Lärm; die Bereitschaft, spontan entstandene Viertel unbürokratisch zu erschließen.

Sicher gäbe es Proteste. 39 Stadtteile wie in Istanbul sollten reichen, um die lautesten Dorfbürgermeister mit Posten zu versorgen. Die Bauern werden einknicken, wenn ihre Felder Bauland werden. Ein eigenständiges Hamburg hätte an der Seite des neuen Molochs keine Chance. Die Eingemeindung wäre nur eine Frage der Zeit.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Tag der offenen Tür des Trauercafés in St. Lorenz wurde ein Tränenkrüglein enthüllt.

06.11.2013

Am Skandinavienkai ist nach 21 Monaten wieder ein Schlepper stationiert, der in Notfällen und bei hoher See zur Hilfe eilt. 5000 Schiffe fahren pro Jahr den Hafen an.

06.11.2013

Mitarbeiter und Anwohner freuen sich über 344 Stellplätze in der neuen MFC-Garage. Einer davon kostet 30 Euro im Monat.

06.11.2013