Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Riss im Tankfüllstutzen: 500 Liter Diesel lausgelaufen
Lokales Lübeck Riss im Tankfüllstutzen: 500 Liter Diesel lausgelaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 08.01.2013
500 Liter Diesel sind ausgelaufen. Quelle: Holger Kröger

Der Lkw mit einer 7000-Liter-Diesellieferung für die Tankstelle war gegen 4.30 Uhr auf das Grundstück gefahren und dabei aufgesetzt. Dabei sei wohl ein Tankfüllstutzen gerissen, teilte die Polizei mit. Dem Lkw-Fahrer gelang es, 6500 Liter in die vorgesehenen Tanks zu pumpen, 500 Liter liefen aus. Die Firma Possehl säuberte das Gelände. Ein Umweltschaden ist nicht zu befürchten, da der Boden entsprechend versiegelt ist.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zahlreiche Institutionen vom Theater bis zu den Liebesbrücken-Kämpfern nutzen das soziale Netzwerk. Bis Ende September muss unbemerkter Datentransfer eingestellt sein.

11.01.2013

Die Serie von Autobränden setzt sich fort. Jüngstes Ziel: ein Wagen in St. Lorenz Nord.

11.01.2013

Fraunhofer-Wissenschaftler initiieren die Gründung eines Biotechnologie-Netzwerkes.

11.01.2013
Anzeige