Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Rote Luftballons bringen Glück
Lokales Lübeck Rote Luftballons bringen Glück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 11.10.2017
Anzeige
St. Gertrud

Die Leiterin der Geschäftsstelle Brandenbaum, Susann Raddatz, erinnert sich noch gut an den 8. Juni, als 200 Luftballons davonflogen:

„Die rot leuchtenden Luftballons waren ein toller Blickfang am blauen Himmel.“ Damals hatten die Teilnehmer Karten mit ihren Adressen an die Ballons gehängt, die Finder wurden gebeten, die Karten zurückzusenden. Jetzt war es endlich soweit, die Geschäftsstellenleiterin freute sich, die Preise übergeben zu können. Prämiert wurden die drei Teilnehmer, deren Ballons die weiteste Strecke zurückgelegt hatten. Die längste Flugstrecke betrug 166,47 Kilometer. Der Ballon wurde in Mecklenburg-Vorpommern gefunden. Auf die Reise geschickt hatten ihn die Brüder Lias und Joris Ruschepaul, die sich riesig freuten, denn „das ist viel Geld“. Aber auch die Ballons von Finn Schilling und Enrico Rawe hatten es weit geschafft. Für die Absender und für die Finder gab es je 50 Euro.

 sr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige