Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Sandberg: Alle Spuren wieder frei
Lokales Lübeck Sandberg: Alle Spuren wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 30.08.2017
Die Baustelle Sandberg.

Aufatmen können die Autofahrer am Sandberg. Auf der Dauerbaustelle tut sich endlich etwas. Seit gestern fließt der Verkehr vom Heiligen-Geist-Kamp aus kommend in Richtung Neue Hafenstraße wieder zweispurig über den Sandberg. Alle Ummarkierungsarbeiten sind bereits beendet.

Während der geplanten Baumaßnahme war es zu Komplikationen gekommen. „Im Rahmen der grundhaften Erneuerung der Rampe Ost wurde die Brücke Sandberg beschädigt, so dass eine einspurige Verkehrsführung vom Heiligen-Geist-Kamp in Richtung Neue Hafenstraße angeordnet werden musste“, heißt es seitens der Stadt. Doch nun die Entwarnung: Die statische Überprüfung der beschädigten Betonplatte hat ergeben, dass eine zweispurige Verkehrsführung möglich ist. Dabei wird die rechte Spur geradeaus, die linke Spur kombiniert geradeaus und nach links abbiegend führen.

Diese Maßnahme ist zugleich die Vorbereitung auf die Baumaßnahme zur Instandsetzung der beschädigten Betonplatte an der Brücke. Diese soll nach Abschluss der Ausschreibung zeitnah umgesetzt werden.

mwe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Paulina Góralska: „Müssten wir nicht eigentlich für 2017 die Stadt mit den meisten Baustellen sein? Sehr rekordverdächtig auf die Einwohnerzahl und Fläche gerechnet.

30.08.2017
Lübeck St. Lorenz Nord - Die Musik-Kaserne klingt

Morgen ist ab 16 Uhr öffentliches Sommerfest im Peenestieg – Probenräume nahezu ausgebucht.

30.08.2017

Lübecker Frauen-Ruder-Klub erhält 4000 Euro.

30.08.2017
Anzeige