Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schnellbus landet im Graben
Lokales Lübeck Schnellbus landet im Graben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 14.01.2016
Direkt vor der Strukdorfer Haltestelle an der K 115 verunglückte dieser Schnellbus Bad Segeberg — Lübeck bei einer Leerfahrt. Quelle: Kullack

Weil er plötzlich das Bewusstsein verloren hatte, ist ein 62-jähriger Busfahrer aus Bad Segeberg mit seinem Autokraft-Bus am frühen Dienstagabend von der Fahrbahn der K 115 abgekommen. Das schwere Fahrzeug rutschte kurz vor der Strukdorfer Haltestelle in den Graben und wurde dabei erheblich beschädigt.

Der Fahrer hingegen kam mit relativ leichten Verletzungen davon und war noch ansprechbar, als Strukdorfer Feuerwehrleute ihn retteten. Weitere Menschen waren nicht betroffen — denn der 62-jährige Berufsfahrer befand sich gerade auf einer sogenannten Leerfahrt. Ansonsten ist der Schnellbus Lübeck—Bad Segeberg relativ gut ausgelastet.

Zur Bergung des Busses durch ein Neustädter Unternehmen musste die K 115 in vier Stunden immer wieder voll gesperrt werden. Auch das übernahm die Strukdorfer Feuerwehr. Wehrführer Kai Mattejat lobte die Strukdorfer Einwohner: „Wir wurden wieder einmal hervorragend und unaufgefordert mit Heißgetränken und Keksen versorgt.“ ark

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem Beitrag „Marli für Menschen“ siegte die Lübecker Marli Pflege GmbH beim Landes- Kurzfilmwettbewerb „Darum bin ich ein toller Arbeitgeber“.

13.01.2016

Gabriele Hiller-Ohm (SPD) empfängt 1000 Besucher pro Jahr, Alexandra Dinges-Dierig (CDU) 700 bis 800.

14.01.2016

Das Willy-Brandt-Haus in Lübeck blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Mehr als 50 000 Menschen hätten die Erinnerungsstätte für den Friedensnobelpreisträger besucht, teilte der Leiter des Hauses, Jürgen Lillteicher, am Mittwoch mit.

13.01.2016
Anzeige