Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schneller Fahndungserfolg nach Raub
Lokales Lübeck Schneller Fahndungserfolg nach Raub
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 25.02.2016
Anzeige

Gegen 17.15 Uhr wurde ein 24-jähriger Lübecker in ein Treppenhaus der Lindenarkaden gelockt. Hier wurde er von vier Tätern zu Boden gestoßen und die Männer nahmen sich seine die Geldbörse und flüchteten.

Aufgrund einer guten Personenbeschreibung war es schon gegen 17.30 Uhr Beamten der zivilen Fahndungsgruppe des 2. Polizeireviers Lübeck möglich, die Tatverdächtigen in der Fackenburger Allee/Höhe Sadowastraße vorläufig festzunehmen.

Die vier jungen Männer (20/Lübecker, 21/Hamburger, 20/Lübecker und 22/Lübecker) wurden zum Zentralen Kriminaldauerdienst gebracht und nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige