Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schneller im Netz - ab 2030
Lokales Lübeck Schneller im Netz - ab 2030
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 28.11.2012
Anzeige

2025 sollen 90 Prozent aller Haushalte am Hochgeschwindigkeitsnetz angeschlossen sein. „Für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Zukunft des Landes sind Breitbandnetze die Autobahnen der Zukunft und damit mindestens so wichtig wie leistungsfähige Schienen-, Straßen- und Wasserwege“, sagte Meyer.

Außer dem Glasfaser-Ausbau sehe die neue Strategie des Landes vor, auch mit allen anderen geeigneten Technologien die Breitbandgrundversorgung voranzutreiben.

Die CDU-Landtagsfraktion rügte, die Koalition aus SPD, Grünen und SSW falle beim flächendeckenden Breitbandausbau hinter die Ziele der früheren CDU/FDP-Landesregierung zurück.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lübeck - Die Tarifverhandlungen zwischen den privaten Omnibusunternehmen in Schleswig-Holstein und der Gewerkschaft Ver.di sind gescheitert. Jetzt stehen die Zeichen auf Streik.

28.11.2012

Lübeck - Es gab einen lauten Knall. Dann war die Briefkastenanlage eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Eichholz gesprengt. Dabei entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro.

28.11.2012

Lübeck - Seit Montag rollt der Weihnachtsexpress durch die Hansestadt und ist schon jetzt bei allen Altersgruppen beliebt.

28.11.2012
Anzeige