Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schöner essen von Sylt bis Usedom
Lokales Lübeck Schöner essen von Sylt bis Usedom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:01 07.11.2013
Lübeck

Im Norden lässt sich‘s trefflich speisen: Mit 25 Sterne-Restaurants stehen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern prächtig da:

Drei Sterne

Lübeck—Travemünde — La Belle Epoque

Zwei Sterne

Glücksburg — Meierei Dirk Luther

Lübeck—Travemünde — Buddenbrooks im Arosa—Hotel

Sylt/List — La Mer

Sylt/Munkmarsch — Fährhaus

Sylt/Rantum — Söl'ring Hof

Ein Stern

Mecklenburg-Vorpommern:

Dierhagen — Strandhotel Fischland — Ostseelounge (neu)

Bad Doberan — Friedrich Franz

Feldberger Seenlandschaft — Alte Schule

Krakow am See — Ich weiß ein Haus am See

Rostock — Der Butt

Rügen/Binz — freustil (neu)

Rügen/Binz — niXe

Stolpe — Gasthaus Stolpe

Usedom/Heringsdorf — Tom Wickboldt (neu)

Schleswig-Holstein:

Föhr/Wyk — Alt Wyk

Lübeck — Wullenwever

Plön — Stolz

Rendsburg/Alt Duvenstedt — Töpferhaus

Scharbeutz — DiVa

Sylt/Hörnum — KAI 3

Sylt/List — Spices (neu)

Sylt/Tinnum — Bodendorf‘s

Sylt/Westerland — Jörg Müller

Timmendorfer Strand — Orangerie

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor einem Jahr bekam Kevin Fehling seinen dritten Stern. Mit 35 Jahren hatte der Küchenchef des „Belle Epoque“ in Travemünde es auf den Olymp geschafft.

07.11.2013

Der Neubau der maroden Possehlbrücke ist einen großen Schritt näher gerückt. Der Bauausschuss hat entschieden, die Ausschreibungen zu starten. 2014 soll der Neubau beginnen.

07.11.2013
Seite Drei Interview mit Restaurant-Kritiker - „Püree kann ein Super- Teller sein“

Jürgen Dollase ist einer der renommiertesten Restaurant-Kritiker des Landes. Die LN haben ihn gefragt, was einen guten von einem Spitzenkoch unterscheidet.

07.11.2013