Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schüler streiken für das Klima
Lokales Lübeck Schüler streiken für das Klima
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 17.12.2018
Am Montag trafen sich rund 600 Schüler zum Streik vor der MuK. Quelle: Jonathan Aurin
Lübeck

Demo statt Deutschunterricht: Am Montag um 12.15 Uhr trafen sich mehrere Hundert Schüler vor der Musik- und Kongresshalle (MuK), um gegen die aktuelle Klimapolitik Deutschlands zu protestieren. „Wir streiken, bis ihr handelt!“, lautete das Motto – und es war tatsächlich ein Streik, denn die Aktion fiel in die Unterrichtszeit. Der Veranstalter, die linke Jugendgruppe La Rage, spricht von 600 Teilnehmern, die Polizei dagegen von 200.

„Von der Thomas-Mann-Schule, dem Katharineum, dem Johanneum, der OzD und der Prenski-Schule waren Schüler dabei“, sagt ein Sprecher von La Rage. Von der MuK zogen die Jugendlichen durch die Beckergrube und die Fußgängerzone zum Holstentor.

Spontan zogen die Schüler, die für eine andere Klimapolitik streikten, durch die Innenstadt. Quelle: Jonathan Aurin

Die Schüler fordern einen sofortigen Kohleausstieg, drastische Einsparungen des Kohlendioxid-Ausstoßes und den Ausbau des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs. Die Jugendlichen lehnen die Massentierhaltung entschieden ab und rufen die Bürger zum Fleischverzicht auf.

Die Kieler Bildungsministerin Karin Prien (CDU) hat streikende Schüler auf ihre Schulpflicht hingewiesen. In Lübeck habe es eine Schule gegeben, an der Missbilligungen angekündigt worden seien, sagt ein Sprecher von La Rage.

Kai Dordowsky

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die aktuellen Debatten über die Sondermülldeponie Ihlenberg rufen auch die Lübecker auf den Plan – Können Gifte über das Sickerwasser ins Lübecker Grundwasser gelangen?

17.12.2018

Ob im Logenhaus, in der „Lachswehr“ oder jetzt zum dritten Mal bei Gollan: Der Weihnachtsball von Andreas Donskoj ist ein beliebter Treff für tanzbegeisterte Lübecker.

17.12.2018

Als Hafen und Verkehr wuchsen, rissen die Lübecker die alte Herrenbrücke ab und bauten eine neue. Aber damit handelten sie sich neue Probleme ein.

17.12.2018