Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schwerer Autounfall in der Walderseestraße
Lokales Lübeck Schwerer Autounfall in der Walderseestraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:49 24.08.2016
Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Lübeck

Ein Autofahrer hat heute morgen gegen 7 Uhr offensichtlich die Kontrolle über seinen Audi SQ5 verloren. In der Walderseestraße/ Ecke Moltkestraße raste das Fahrzeug über Geh- sowie Radwege und rammte anschließend einen Betonpoller in Höhe des Kindergartens. Die Straße musste für die Rettungsarbeiten eine Dreiviertelstunde gesperrt werden. Der Fahrer wurde in eine Lübecker Klinik gebracht. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist bisher unklar.

Mehr dazu lesen Sie in Kürze auf LN-Online.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Fischerfest lockt vom 2. bis 4. September.

23.08.2016

Einbruchabwehrsystem löst Alarm bei Karstadt aus.

23.08.2016

Neues Ausbildungsprojekt in Zusammenarbeit mit der Emil-Possehl-Schule will ein Zeichen setzen – 20 junge Männer beginnen am 12. September ihren Lehrgang.

23.08.2016
Anzeige