Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Sieben-Türme-Triathlon: Schwimmen im Krähen- und Mühlenteich

Lübeck Sieben-Türme-Triathlon: Schwimmen im Krähen- und Mühlenteich

Schwimmen, Radfahren, Laufen – diese drei Disziplinen stehen beim Sieben-Türme-Triathlon am Sonntag, 11. Juni, an. 1022 Meldungen gibt es bislang laut Hauptorganisator Martin Lenz (46), insgesamt 250 Helferinnen und Helfer stehen bereit. Hier geht's zur Bildergalerie auf LN-Online.de/Fotos.

Bei Sonnenschein starten die Schwimmer am Krähenteich. 

Quelle: Lutz Roessler

Lübeck. Hier  gibt es alle Ergebnisse

Alle aktuellen Ergebnisse vom sechsten 7-Türme-Triathlon 2017 in Lübeck gibt es live unter www.tollense-timing.de Einen ausführlichen 7TT-Bericht lesen Sie am Dienstag im Sportteil der Lübecker Nachrichten!

16.05 Uhr Vor dem Start hatten sich Sina Will (v.l), Bente Rathsack und Conny Nissen noch gemütlich unterhalten. Später machten sie den Sieg über die Olympische Distanz fast unter sich aus. 

Vor dem Start hatten sich Sina Will (v.l), Bente Rathsack und Conny Nissen noch gemütlich unterhalten. Später machten sie den Sieg über die Olympische Distanz fast unter sich aus.

Vor dem Start hatten sich Sina Will (v.l), Bente Rathsack und Conny Nissen noch gemütlich unterhalten. Später machten sie den Sieg über die Olympische Distanz fast unter sich aus.

Letztere siegte für Trias Flensburg in 2:24:55 Stunden vor Bente Rathsack (MTV Leck/2:27:33) und Anne Schmidt (TriVelos Flensburg/2:29:16). Sina Will (Trias Flensburg/2:33:01) wurde Vierte. Bei den OD-Männern landeten Marco Sengstock (USC Kiel/2:06:22) und Cornelius Theus (TuS Neukölln/2:07:42) hinter Hattrick-Champion Jean-Pierre De Lannoy (Tri-Team Hamburg/2:01:21) auf den weiteren Podestplätzen.

15.37 Uhr Nach schweißtreibendem 20-km-Lauf erreicht Nele Siegmeier (Tri-Team Neumünster) als beste Mitteldistanz-Frau das Ziel und darf sich nach 4:50:15 Stunden als 7TT-Debütantin über den Titel "Landesmeisterin" freuen. Und das, obwohl die 31-jährige Polizeiobermeisterin aus Hoffeld bei Bordesholm als einstige Dressurreiterin erst 2016 mit dem Triathlon angefangen hat!

Vizemeisterin wird Ilse Ommen (5:04:23) aus Flensburg. Den dritten Platz sichert sich Hanna Burmeister (5:11:25) vom Kaifu-Tri-Team aus Hamburg.

15.24 Uhr Auch die schnellsten "Olympia-Triathleten" sind nach 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und dem anschließenden 10-km-Lauf im Ziel! Zuerst kommen die Staffelmänner des Mauritz-Race-Teams auf der Hüxwiese an. Schwimmer Luca-Matthes Kohn (l.) und Radler Andreas von Mollard (r.) umrahmen ihren Läufer Dennis Mehlfeld, der den Sieg nach 1:59:11 Std. erkämpft hat.

Kurz danach, knapp zwei Minuten später macht Jean-Pierre De Lannoy (Tri-Team HH) als Solist seinen dritten 7TT-Sieg in Serie perfekt, wird mit der Finisher-Medaille dekoriert und darf den Wanderpokal damit endgültig in Besitz nehmen. 

14.55 Uhr Geschafft! Mitteldistanz-Landesmeister Jan Stelzner (Tri-Sport Lübeck) wird vom zweitplatzierten Berliner Steven Brüschke (l.) und dem Dritten, Mario Lawendel (LC Stuhr) aus Niedersachsen, umrahmt. "Mr. Tagesschau", Thorsten Schröder, freut sich als Starter des FC St.Pauli und 7TT-Debütant nach 4:19:48 Stunden über den siebten Platz in der Gesamtwertung.

14.33 Uhr Während Jean-Pierre De Lannoy auf der Olympischen Distanz nach 40 km auf dem Raf als Erster nach 1:23:27 Stunden auf die Laufstrecke geht, kommt Jan Stelzner in 4:06:32 Stunden als alter und neuer Mitteldistanz-Landesmeister ins Ziel!Sieger auf dem Mitteldistanz der Herren: Jan Stelzner von Tri-Sport Lübeck. "Ich bin froh, dass es vorbei ist", sagt er direkt nach dem Zieleinlauf.

Jan Stelzner von Tri-Sport Lübeck. "Ich bin froh, dass es vorbei ist", sagt er direkt nach dem Zieleinlauf.

14.06 Uhr Beim Mitteltriathlon beweist Tagesschau-Sprecher Thorsten Schröder "Stehvermögen" und läuft als Achter nach mittlerweile gut 10 km locker einer Top-Ten-Platzierung entgegen!

Patrick Hagedorn (USC Kiel) ist mittlerweile mit muskulären Problemen ausgestiegen, und Jan Stelzner (Tri-Sport Lübeck) geht mit gut 7 Minuten Vorsprung auf Mario Lavendel (LC Hansa Stuhr) und Stephan Birnmeyer (TriAs Bad Schwartau) auf die letzte 5-km-Runde!! Hier sehen wir "Mr. Tagesschau" in Aktion.

13.29 Uhr Mittlerweile ist auch der knapp halb so lange 7TT-Wettstreit über die Olympische Distanz gestartet. Nach 1,5 km Schwimmen läuft der Geesthachter Topfavorit Jean-Pierre De Lannoy (Tri-Team Hamburg) als Erster in die Wechselzone. Noch 40 km auf dem Rad und 10 km Laufen, dann ist der Titel-Hattrick nach seinen Siegen 2015 und 2016 perfekt, und er darf den Wanderpokal behalten.

13.17 Uhr:  Jan Stelzner baut den Vorsprung auf 2 Minuten aus, Tagesschau-Sprecher Thorsten Schröder geht als Achter auf die Laufstrecke! Und auch die schnellste Frau wechselt vom Rad in die Laufschuhe: Nele Siegmeier (Tri-Team Neumünster) hat die Landesmeisterschaft im Blick und freut sich auf die letzten 20000 Meter.

13.09 Uhr  Wechsel vom Rad auf die Laufstrecke: Maximilian Janke kommt als Erster an, aber Titelverteidiger Jan Stelzner macht beim "Umstieg" 20 Sekunden gut und geht als Erster auf die 20-km-Laufstrecke. Und da er als Leichtgewicht ein exzellenter Läufer ist, zuletzt auch den Grömitzer Sun-Run über 10 km gewonnen hat, rennt er jetzt am Ufer der Kanaltrave der erneuten Landesmeisterschaft entgegen!

12.43 Uhr Um die sportlichen Frauen nicht zu vernachlässigen: Nach dem Schwimmen und 50 Rad-Kilometern führt Nele Siegmeier (Tri-Team Neumünster) vor Britt Günther (Elmshorn) und Ilse Ommen (TriAs Flensburg).

12.23 Uhr Countdown und Taktik-Besprechung auf der sonnigen Hüxwiese bei mittlerweile gut 25 Grad im raren Schatten: Sina Will (v.l), Bente Rathsack und Conny Nissen stimmen sich auf ihren Start über die Olympische Distanz ein. 

12.05 Uhr Auch Tagesschau-Sprecher Thorsten Schröder ist in der Klasse M50 im Dress des FC St.Pauli mit der Startnummer 109 bestens unterwegs: Nach der vierten Rad-Runde (nach 40 km) wird er in der Mitteldistanz-Gesamtwertung auf  Rang 11 geführt!!! Tendenz aufwärts! Top Ten im Visier. Darüber freut sich auch der NDR-Kollege Heinz Galling, der als Ehrenvorsitzender des Tri-Sport Lübeck e.V., passionierter Petri-Jünger und Ex-Ironman den Wettkampf an der Seite von No-Meat-Athlete Peter Mauritz sachkundig wie kurzweilig moderiert!

11.57 Uhr    Und so sieht's nach drei von acht Radrunden aus. In Führung liegt ein Flensburger vor einem Kieler Mitbewerber und dem Lübecker Titelverteidiger Jan Seichii Stelzner von den gastgebenden Tri-Sportlern!

11.24 Uhr Nach 30 von 80 Rad-Kilometern sortiert sich das Feld in der Mitteldistanz.

11.14 Uhr Als vierte Disziplin geht's barfuß über knapp 500 Meter vom Schwimmausstieg in die Wechselzone auf die Hüxwiese.

Am Streckenrand feuert Tri-Sport-Urgestein Michael Thiel (48) die Kollegen an, nachdem er gerade wieder einmal vom 100-km-Nachtlauf aus dem schweizerischen Biel zurückgekommen ist. Dort wurde er in der Altersklasse M45 trotz Knieproblemen bei seinem zehnten Start nach 8:51 Stunden Dritter. Insgesamt waren dort knapp 1000 Dauer(b)renner am Start.

Es geht los: Seit 10.20 Uhr sind die Mitteldistanzler unterwegs und ermitteln ihre neuen Landesmeister vor historischer Kulisse unterhalb von St. Aegidien. Auch die Schwäne lassen sich von der 7TT-Premiere auf dem Mühlenteich unterhalb des Doms nicht aus der Ruhe bringen.

10 Uhr Die Schwimmer des Mitteldistanz-Wettbewerbs starten bei Wasser 20 Grad, Luft 21 Grad Lufttemperatur.

Schwimmen, Radfahren, Laufen – diese drei Disziplinen stehen beim Sieben-Türme-Triathlon am Sonntag, 11. Juni, an. 1022 Meldungen gibt es bislang laut Hauptorganisator Martin Lenz (46), insgesamt 250 Helferinnen und Helfer stehen bereit.

Zur Bildergalerie

„Wenn das Wetter so wird, wie für Sonntag angekündigt, rechnen wir mit etwa 2500 Zuschauern“, sagt Lenz. Und das ist tatsächlich so: strahlender Sonnenschein und 21 Grad.  Einige „Zufalls“-Zuschauer könnten durch den verkaufsoffenen Sonntag noch hinzukommen, „außerdem kann es sein, dass die Schwimmer durch die Badegäste im Krähenteich weiteres Publikum haben.“ von Andreas Oelker 

Hier geht die Strecke lang.

Hier geht die Strecke lang.

7TT kompakt

Stärkung: Für über 1000 Sportler stehen bereit: 500 Liter Energy-Drinks und 1000 Gels, 1100 Liter alkoholfreies Bier, 500 Liter Mineralwasser, 50 Kilogramm Milchreis, 400 Bananen, 200 Kilogramm Äpfel, Melonen, Apfelsinen und Ananas. Dazu kommen auch für die Zuschauer mindestens 20 selbstgebackene Kuchen nebst Kaffee – organisiert und ausgegeben von der Jugendsparte des Tri–Sport Lübeck, die sich über Spenden freut.
Sicherheit: 250 Helfer auf allen Streckenteilen, 1300 m Absperrgitter, 500 m  Radständer in der Wechselzone, 1500 qm blauer Teppich zwischen Schwimmausstieg am Krähenteich und Hüxwiese, 350 Baken und 680 Hütchen auf der Radstrecke sowie zahlreiche Leitschilder – und das Ganze organisiert mit 1<TH>000<TH>000 Tropfen Schweiß und Herzblut . . .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren!

Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren! mehr

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".