Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Slam im Altstadtbad
Lokales Lübeck Slam im Altstadtbad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 25.07.2016
Ist ein junger Star der Szene: die Dortmunderin Özge Cakirbey, die im August im Altstadtbad um die güldene Trophäe antritt. Quelle: Slam A Rama
Anzeige
Innenstadt

Strauß ist sicher: „Ein erstklassiges Line-up der Dichter und Denker der neuen Generation wird sich unter freiem Himmel vor der wunderbaren Lübecker Freibadkulisse mit seiner Wortkunst in eure Herzen und Gehörgänge reimen und wortspielen und euch in den Sonnenuntergang begleiten.“ In einer einzigartigen Mischung aus Literatur und Performance stellen sich die Wortakrobaten einer Publikumsjury und kämpfen um die güldene Slam Trophäe des Abends.

Mit dabei sind Lasse Samström, Jonas Scheiner, Danny Koch. Nicht zu vergessen die junge Dortmunderin Özge Cakirbey, die als wortgewandt, frech und stets ein bisschen gesellschaftskritisch gilt. Featured Poetin des Abends ist Filo, dazu gibt es einen musikalischen Gast.

Beginn ist am Sonnabend, 6. August, um 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr, im Altstadtbad, An der Mauer 51. Der Eintritt kostet elf Euro, Karten gibt es im Pressezentrum, in der Buchhandlung Hugendubel sowie an der Kasse des Altstadtbades.

 sr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Verkehrsunfall sorgte am Samstagnachmittag für einen kurzen, aber heftigen Stau am Lindenteller.

23.07.2016

Der „Schmutzregen“, der seit Wochen gelb-braune Flecken und Streifen auf Autos, Dachziegeln, Fenstern und Wäsche hinterlässt, ist nach Aussage des Lübecker Umweltamtes Bienenkot. Für die Bevölkerung bestehe keine Gefahr, sagte Birgit Hartmann, Bereichsleiterin Umwelt, Natur und Verbraucherschutz.

23.07.2016

Es sind die Spitzenfachkräfte der Zukunft: 330 Studierende der Fachhochschule (FH) Lübeck erhielten zum Abschluss des Sommersemesters ihre Diplome. 150 von ihnen kamen gestern zur feierlichen Übergabe der Abschlusszeugnisse gemeinsam mit Verwandten und Freunden in die Petrikirche.

22.07.2016
Anzeige