Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck So können Sie helfen
Lokales Lübeck So können Sie helfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 01.12.2016
Anzeige

Fünf Transporter sind mehrmals am Tag in Lübeck unterwegs, bringen Lebensmittel zu den Ausgabestellen. Die Tafel braucht dringend ein neues Fahrzeug.

HILFE IM ADVENT

Der aktuelle Spendenstand

15 002 Euro

Das Spendenkonto

Kontoinhaber: Lübecker Tafel e.V. IBAN: DE09 2305 0101 0160 3474 56

BIC: NOLADE21SPL

Sparkasse zu Lübeck, Verwendungszweck: „Spende: Hilfe im Advent“

Gespendet haben: Klaus Riefenstahl 2000 Euro, Karin Mosner 500 Euro, Norbert Bargele 300 Euro, Hans J. Pauli, Albert Gerwin Hamisch Ellen, Horst Balzer (je 200 Euro), Michael Howaldt und Frau Anne, Sigrun Seyer-Nielsen, Jan Peter Soltau (je 150 Euro), Thomas Meerpahl/Bowlingclub-BiBu-LoMe (120 Euro), Barbara Waize-Anyiam, Christa Kostrzewa, Reiner Voss, Harald Klisa, Manfred Gieseler, Karin Malchau, Horst Pahl und Frau Heidi, Antje Boeck, Dirk Sternfeld, Frank Wichmann, Rolf Twesten, Jörg Fouquet und Doris, Winfried Willms, Ingrid Meiburg, Karl-Christian Fromm, Jutta Schwanbom, Joachim Fritz Teske, Frank Voigt und Frau Kristine, Karin Ewert, Frank Hypa (je 100 Euro), Gerhard Pickelmann (90 Euro), Volksbank Lübeck, Andreas Wiggert und Frau Etta-Marie (je 60 Euro), Jürgen Stallbaum und Frau Renate, Gerd Philipp und Frau Silke, Barbara Hoof, Jörn Techow und Frau Petra, Hildegard Schmidt, Edith Arndt, Andreas Schneeweiß, Gundula Schulze, Heinz Schueler, Inge Marie Elisabeth Muck van den Bruck, Manfred Pagels, Waltraud Malzahn, Joachim Hans Heinrich Kasch, Hans-Juergen Bloess, Christel Glagow, Waltraud Ricke und Hans-Christoph Mau, Michael Bruse, Hans-Jürgen Hoppner, Gerhard Fritz Robert Lewerenz, Anke Kakuschke, Helmut Lorenz, Ursula Sterly, Helga Carstensen (je 50 Euro), Andrea Eva Stachel, Michael Kaste (je 35 Euro), Guenter Engel, Ulrich Triemer, Elfriede Quitschau, Hannelore Gohring, Thorsten Krebs, Traute Becker, Reiner Wieck und Frau Ingrid, Andreas Ramthun und Frau Ute, Hannchen Woisin, Renate Kureck (je 30 Euro), Ingrid Timm, Ursula Ott, Gundula Crome-Moess, Monika Pless, Kisten Hoppner, Peter Heiden und Frau Marion (je 25 Euro), Wolfgang Mende, Andrea Paulien, Jorg Strobel, Lore Matern, Hermann Barenthien, Hans-Jürgen Emil August Dorst, Edith Kähler, Wolfgang Steckel, Ursel Brigitte Winkelmann, Elke Heyn (je 20 Euro), Reiner Lebede, Ruth Poelk, Rudolf Penke, Heike Meyer, Horst Giertz (je 10 Euro) und 22 anonyme Spender (insgesamt 1980 Euro).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Chefs Culinar und Köcheverein haben Bedürftige in der Aegidienkirche bewirtet.

01.12.2016

Lübeck hat niedrigste Quote der kreisfreien Städte.

01.12.2016

348 Menschen waren in diesem Jahr zu Gast in der Angehörigenwohnung.

01.12.2016
Anzeige