Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Sorgen um die Travemünder Woche 2017

Travemünde Sorgen um die Travemünder Woche 2017

Die Verantwortlichen der Travemünder Woche machen sich wegen der geplanten Umgestaltung des Kurzentrums Gedanken um das nächste Seglerfest. Ein Problem sind zu wenig Parkplätze - außerdem befürchten die Veranstalter weniger Pachteinnahmen wegen der Umbaumaßnahmen.

Volle Travepromenade zur Travemünder Woche: Wie es hier nächstes Jahr aussieht, weiß noch keiner genau.

Quelle: König, Vögele, Maxwitat

Travemünde. Gerade erst ist die Travemünder Woche 2016 vorbei, da machen sich die Verantwortlichen, TW-Geschäftsführer Frank Schärffe (60) und Landprogramm- Verantwortlicher Uwe Bergmann (55), schon Gedanken um das nächste Jahr. Der Ort, so Bergmann, „strukturiert sich neu, was gut ist. Sehr problematisch wird es aber, wenn großflächig Parkplätze wegfallen, denn wir brauchen eine bestimmte Besucherfrequenz.“ In so einem Fall, so Bergmann, müsse die Stadt sich überlegen, mehr Züge zwischen Lübeck und Travemünde einzusetzen.

Die Verkehrsproblematik ist aber nur eine Seite der Medaille. Denn noch finanzieren sich die Events während der Travemünder Woche aus den Einnahmen der Standverpachtung. Und wenn der Umbau der Strandpromenade bis zur nächsten Travemünder Woche nicht abgeschlossen ist, fallen auch hier möglicherweise Flächen weg – und es können weniger Stände aufgebaut werden. „Wie weit sind die Baumaßnahmen 2017/2018?“, möchte Frank Schärffe wissen. Bislang könne keiner sagen, wann es losgehen soll.

Schon bald wollen die Veranstalter deshalb Gespräche mit den entsprechenden Ämtern führen und eine Begehung unternehmen. „Momentan ist es aber noch zu früh, vor September passiert da wohl nichts“, glaubt der Geschäftsführer. Momentan sei eben noch Urlaubszeit.

Vorgeprescht ist allerdings bereits die SPD-Bürgerschaftsfraktion. Fraktionschef Jan Lindenau und Vize Peter Reinhardt fordern: „Die Bedenken der Verantwortlichen von Travemünder Woche und Lübecker Yacht-Club zur Umgestaltung der Travepromenade müssen ernst genommen werden.“ Eine Reduzierung von Veranstaltungsflächen dürfe nicht dazu führen, „dass die finanzielle Handlungsfähigkeit der Travemünder Woche eingeschränkt wird.“

Das, entgegnet Travemündes Kurdirektor Uwe Kirchhoff, wolle niemand. „Wir werden auf keinen Fall die Durchführung der Travemünder Woche behindern!“ Das Konzept für die Neugestaltung der Promenade sei ein Zukunftsprojekt, das „alle Zeit der Welt“ biete, „Feintuning zu betreiben“. Lediglich der Fährplatz müsse mit dem Aja-Hotel auf der Aqua-Top-Wiese bis Ostern 2018 fertig sein.

Derzeit warte man auf die Förderzusage aus Kiel für den ersten Bauabschnitt (Travepromenade). Auch als die deutlich längere Strandpromenade umgebaut worden sei, habe die Travemünder Woche stattfinden können. Kirchhoffs Fazit: „Selbst wenn die Travepromenade noch im Bau sein sollte, können wir die Arbeiten entsprechend unterbrechen.“ Auf lange Sicht entstünden übrigens im Ort zusätzliche Veranstaltungsflächen.

Was das Thema Parkplätze anbelangt, fordert die SPD von der Verwaltung ein schlüssiges Verkehrskonzept, bevor man beginne, Flächen zu reduzieren und die ufernahen Wiesen und Parkplätze umzugestalten.

An eben jenem Konzept werde in der Verwaltung aktuell aktiv gearbeitet, versichert Anne- Katrin Lorenzen, stellvertretende Leiterin des Bereichs Stadtplanung. Auch sie verweist auf das Ende der Ferienzeit – dann werde man sich auch mit den Verantwortlichen der Travemünder Woche abstimmen.

Lorenzen sieht das ganze Thema ohnehin relativ gelassen: Jedes Jahr habe es Bedenken und Anfragen wegen der Travemünder Woche gegeben. „Es hat immer irgendwie geklappt – und es wird auch im nächsten Jahr irgendwie klappen“, sagt sie.

 Sabine Risch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".