Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Sportliche Jubilarin beim LFRK
Lokales Lübeck Sportliche Jubilarin beim LFRK
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 14.09.2013

Rudern gegen den Rost: Gisela Groth setzt auf die Skulls. Die hätte sie zu ihrem 90. Geburtstag auch eingesetzt, wenn die sportliche Dame sich — außerhalb des Ruderns — nicht ein Bein gebrochen hätte. So musste die Damenriege des Lübecker Frauen Ruder-Klubs, darunter Organisatorin Margrit Wermbter und Ehrenvorsitzende Lisa Börms, ohne die Jubilarin eine Ehrenrunde um die Stadt drehen. „Wichtig ist, dass man das Gewicht hält und schlank bleibt“, verrät Gisela Groth. Dann bleibe man auch beweglich. „Kraft muss man schon einsetzen“, sagt sie, „man kann natürlich auch gemütlich vor sich hin ,tutteln‘“, scherzt die Ruderin, die zusammen mit ihrem Mann Carsten Groth (92) 2012 mehr als 1000 Ruderkilometer zurückgelegt hat. Gisela Groth hat unter anderem die Turngruppe der Thomas-Mann- Schule an den Rudersport herangeführt. Ein Höhepunkt ihrer Karriere war die Teilnahme bei den World-Masters in Australien — als Weltmeister der ältesten Altersgruppe waren die Groths heimgekehrt.

jac

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jetzt ist am Falkenplatz alles unter einem soliden Dach.

14.09.2013

Grusel, Nervenkitzel, Spannung: Das erste Krimifestival vom 24. bis 26. September bietet neben namhaften Autoren auch zum Teil sehr ungewöhnliche Orte für die Lesungen an — und das Ganze für einen guten Zweck.

14.09.2013

Auf der Neugeborenen-Intensivstation gibt es erstmals ein Eltern-Kind-Zimmer. Auch Mediziner und Pfleger freuen sich über den Zugewinn an Ruhe und Komfort.

14.09.2013
Anzeige