Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Geiselnahme-Prozess: Neue Beweise aufgetaucht

St. Gertrud Geiselnahme-Prozess: Neue Beweise aufgetaucht

Neuerliche Wendung im JVA-Prozess: Galt es bislang als umstritten, dass die Geiselnehmer im Gefängnis Lauerhof an Heiligabend 2014 während der Geiselnahme betrunken waren, hat sich diese Vermutung nun erhärtet. Bei einer neuerlichen Durchsuchung kurz vor dem vergangenen Weihnachten hat die Kriminalpolizei in einer Zelle Utensilien zur Schnapsherstellung entdeckt.

Die Angeklagten und ihre Anwälte haben beim Prozessauftakt  im Landgericht in Lübeck (Schleswig-Holstein) ihre Plätze eingenommen. 

Quelle: dpa

St. Gertrud.  „Jetzt erscheint es doch plötzlich alles plausibel“, sagte Rechtsanwalt Frank- Eckhard Brand am gestrigen Verhandlungstag. Der Jurist vertritt Gintaras A., einen der vier Angeklagten.

Demnach entdeckten die Beamten in der ehemaligen Zelle von Eugenijus F. eine versteckte Heizspirale. „Sie haben jede einzelne Fliese auf Hohlräume abgeklopft.“ Unter dem Waschbecken seien die Polizisten letztlich fündig geworden, die erneute Durchsuchung fand laut Brand auf Antrag des Gerichts statt. Ein als Zeuge geladener Häftling unterstrich zudem, dass es in der Lübecker JVA durchaus üblich sei, Alkohol herzustellen und zu trinken — zuvor hatten die meisten der ebenfalls vernommenen Justizbeamten mehrfach betont, die vier Geiselnehmer seien nicht betrunken gewesen.

Doch der Mitinsasse schilderte die Herstellung von Hochprozentigem unter anderem mit Wasser, Brot und Zucker. Er selbst habe seit seiner Inhaftierung im August 2014 bestimmt schon 40 Mal auf die Weise Schnaps gewonnen. „Angeblich weiß der gesamte Knast davon“, sagte Oliver Dedow, Verteidiger des Angeklagten Kahaberi A., im Anschluss an die Verhandlung gegenüber den LN.

Alexej S. (23), Eugenijus F. (38), Kahaberi A. (25) und Gintaras A. (51) sollen am 24. Dezember 2014 den JVA-Beamten Rene K. als Geisel genommen haben, um zu fliehen. S. soll sein Opfer zunächst überwältigt und ihm dann ein Brotmesser an den Hals gehalten haben. Erst später konnte die Geiselnahme durch weitere Beamte und Mithäftlinge beendet werden. Der Vorfall wurde der Polizei erst einen Tag später gemeldet, weshalb der Anstaltsleitung vorgeworfen wurde, alles vertuschen zu wollen.

Da die Ermittler erst mit Verzögerung ihre Untersuchungen beginnen konnten, spielt vor Gericht auch das Thema Alkohol eine wichtige Rolle — Beweise und Blutwerte konnten bislang nicht vorgelegt werden. Während die meisten der JVA-Beamten von nüchternen Geiselnehmern sprechen, ist bei den als Zeugen geladenen Mithäftlingen von alkoholisierten Männern die Rede. Gestern schilderte der damalige Mitinsasse Dennis S., Alexej S. „konnte kaum auf den Beinen stehen“, während er Rene K. im Schwitzkasten hatte. „Es war gang und gäbe, dass die Angeklagten alkoholisiert waren.“ Der Polizei und dem Staatsanwalt gegenüber hatte Dennis S. seine Sicht der Dinge nach der Geiselnahme allerdings nicht geschildert — erst jetzt vor Gericht. Seine Begründung: „Ich wollte eine Gegenleistung dafür haben.“ Jedoch habe sich dann nie wieder jemand gemeldet. Aber auch er bestätigte: „Im Gefängnis hätte ich jederzeit Alkohol haben können.“Der JVA-Prozess wird am kommenden Mittwoch um 9.30 Uhr in Saal 163 fortgesetzt.

pah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lübeck
Ein Zellentrakt ist am 28.07.2015 in Lübeck (Schleswig-Holstein) in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Lübeck zu sehen.

Gericht folgt Antrag des Staatsanwalts. Mittäter kommen mit geringeren Strafen davon.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren!

Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren! mehr

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".