Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gasometer wird zum Denkmal

Lübeck Gasometer wird zum Denkmal

Der dickste Turm der Hansestadt bleibt stehen. Die Stadtwerke haben von ihrem Plan, den Gasometer in der Geniner Straße abzureißen ( die LN berichteten), Abstand genommen.

Voriger Artikel
Kundendienst ausgezeichnet
Nächster Artikel
Possehl-Brücke wieder gesperrt: Morgen wird’s eng

61 Jahre lang speicherte der Gasometer Energie für die Wärmeversorgung. 80 000 Kubikmeter Gas fasste der Scheibengasbehälter. Inzwischen ist er außer Betrieb genommen worden.

Quelle: Olaf Malzahn

Lübeck. Das bestätigen die Denkmalschutzbehörde und der kommunale Versorger (Strom, Gas, Wasser, Wärme). Stadtwerke und Behörde seien jetzt in Gesprächen über eine andere Nutzung des Industriedenkmals, sagt Dr. Irmgard Hunecke, Abteilungsleiterin Denkmalpflege.

Der Scheibengasbehälter, der 80000 Kubikmeter Gas fasste, ist bereits nicht mehr in Betrieb. Die Anlage wurde gespült, letzte Reinigungsarbeiten werden vorgenommen. Stadtwerke- Sprecher Lars Hertrampf: „Da steht nur noch eine Stahlhülle.“ Der kommunale Versorger hatte bei der Bauverwaltung die Abrissgenehmigung beantragt und Mitte August auch erhalten. Dann aber grätschte die Denkmalpflege dazwischen. Der Gasometer von 1954 sei von besonderem technikgeschichtlichen Wert, gut gepflegt und voll funktionstüchtig. Am 2. September stellte die Behörde den Gasbehälter unter Schutz. Die Stadtwerke hielten zunächst an ihrer Absicht fest, den Turm abzureißen. Doch dieser Plan ist endgültig vom Tisch.

Auch die Grundschule Groß Steinrade ist als ortsbildprägendes Gebäude in die Liste der Kulturdenkmäler eingetragen. Die Denkmalschützer sprechen bei der zwei Millionen Euro teuren Sanierung der vom Schimmel befallenen Schule ein gewichtiges Wörtchen mit. Dennis Bunk, Leiter des städtischen Gebäudemanagements, bezifferte im Hauptausschuss den Mehraufwand durch Auflagen der Denkmalschützer auf 50000 Euro.

Die verschimmelte Grundschule war wie 474 andere Gebäude in der Stadt bislang nur einfaches Kulturdenkmal. Das heißt, die Eigentümer sind nicht verpflichtet, bei Umbau oder Instandsetzung die Denkmalpflege einzuschalten. Die Kieler Landesregierung hat mit ihrem neuen Denkmalschutzgesetz zum Jahresbeginn die Unterscheidung zwischen einfachen und besonderen Denkmalen aufgehoben. „Über Nacht wurden unzählige Gebäude unbemerkt unter verschärften Denkmalschutz gestellt“, fasst der FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Rathcke die Folgen des neuen Gesetzes zusammen, „allein in Lübeck sind rund 2500 Gebäude in öffentlichem oder privatem Besitz nun schützenswert.“

Unter diesen 2500 sind 475 einfache Denkmale, die jetzt alle überprüft werden müssen. Hunecke geht davon aus, dass die meisten dieser 475 Gebäude künftig unter den besonderen Schutz fallen werden.

„Die Mehrzahl ist in einem Zustand, dass sie in diese Liste aufgenommen werden.“ Für die Eigentümer bedeutet das: keine Umnutzung und kein Umbau ohne die Zustimmung der Behörde. Anfallende zusätzliche Kosten können allerdings von der Steuer abgesetzt werden.

Und bei den 2500 werde es nicht bleiben, prophezeit Denkmalschützerin Hunecke. „Wir stellen ja auch neue Denkmale fest“, erklärt die Abteilungsleiterin. Etliche Gebäude, die in der Nachkriegszeit hochgezogen wurden, werden jetzt zum Thema für eine Unterschutzstellung. Die Denkmalschützer bauen gerade eine Liste im Internet auf (www.luebeck.de, Stichwort: Denkmallisten). Eigentümer, deren Gebäude neu in die Liste aufgenommen werden, erhalten eine schriftliche Benachrichtigung.

Die Überprüfung der Gebäude wird eine geraume Zeit in Anspruch nehmen. Eine Kraft ist in Lübeck damit befasst. Im Kieler Landesamt für Denkmalpflege wurden nach Auskunft von Kultursenatorin Kathrin Weiher (parteilos) sieben neue Stellen geschaffen. Solchen Begehrlichkeiten baut Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) gleich vor: „Es gibt keine Pläne, neue Leute dafür einzustellen.“

Doppelbehörde
Als einzige Kommune in Schleswig- Holstein hat Lübeck eine eigene obere Denkmalschutzbehörde, die für die Ausweisung von Denkmalen zuständig ist. Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) ist deshalb zugleich oberster Denkmalpfleger. Im Rest des Landes hat das Landesamt für Denkmalpflege das Wort. Die Lübecker Sonderrolle hat historische Gründe — sie ist ein Privileg, das aus den Zeiten der Reichsfreiheit der Hansestadt gerettet werden konnte. Zugleich hat Lübeck, wie die Landkreise, auch eine Untere Denkmalschutzbehörde, die für Sanierung, den Umbau, die Umnutzung und den Kontakt zu den Eigentümern zuständig ist.

Kai Dordowsky

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Mai 2017.

Gefährdet die umstrittene zweite Citti-Park-Erweiterung den Handel in der Innenstadt?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".