Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Junge Frau an Bushaltestelle verprügelt

St. Jürgen Junge Frau an Bushaltestelle verprügelt

Die 21-Jährige wollte am Montagabend nach Hause fahren — Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Voriger Artikel
Anwohner wollen ihren Paketboten behalten
Nächster Artikel
Ausgezeichnet, Landwege!

Die Polizei sucht vier bis fünf Männer, die eine 21-Jährige an der Bushaltestelle in der Falkenstraße zusammenschlugen.

Quelle: Wolfgang Maxwitat

St. Jürgen. Die Polizei ist auf der Suche nach vier bis fünf Männern, die eine 21-jährige Lübeckerin zusammengeschlagen haben sollen. Die Tat ereignete sich bereits am Montagabend, doch das Opfer hatte den Zwischenfall erst am Mittwoch angezeigt. Da die Faktenlage aus Sicht der Ermittler derzeit noch nicht allzu umfangreich ist, bitten sie um Zeugenhinweise.

Die junge Frau stand nach eigenen Angaben am Montag in der Falkenstraße an der Bushaltestelle „An der Falkenwiese“, als Zeit gab sie gegenüber der Polizei „zwischen 21 und 22 Uhr“ an. Dort wartete sie auf einen Bus der Linie 15 Richtung Dornestraße, als mehrere junge Männer auf sie zugekommen seien. „Die Täter sollen sie zu Boden geschubst und dann gemeinsam auf sie eingeschlagen und -getreten haben“, schildert Polizeisprecher Dierk Dürbrook den Tathergang. Mehrere Passanten seien der 21-Jährigen daraufhin zur Hilfe gekommen, sodass die Lübeckerin wieder aufstehen konnte. Dürbrook: „Sie ist dann in den Bus eingestiegen und nach Hause nach St. Lorenz gefahren.“ Als die Lübeckerin letztlich am Mittwoch zur Arbeit ging, „stellten Kollegen bei der jungen Frau bläulich verfärbte Hämatome im Gesicht fest“, so Dürbrook. Daraufhin wandte sich die 21-Jährige an die Polizei, die Ermittlungen führt die Station Hüxtertor.

Allerdings gebe es nach Angaben der Beamten bislang keinen Grund, weshalb die vier bis fünf Männer die 21-Jährige attackiert hatten — ebenso wurde offenbar nichts gestohlen. Bekannt ist momentan lediglich, dass die vier bis fünf Täter von der Lübeckerin auf etwa 20 Jahre geschätzt werden. Außerdem sollen sie in einer nicht näher spezifizierten „ausländischen Sprache“ kommuniziert haben.

Weitere Beschreibungen der Männer lägen zurzeit nicht vor. Die Polizei bittet daher Zeugen, sich bei den Ermittlern zu melden — vor allem die helfenden Passanten. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0451/ 7098295 entgegen.

pah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Beilagen
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Was für einen Adventskalender haben Sie?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten.

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".