Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Lübecker High-Tech-Firma macht Maschinen „schlauer“

St. Jürgen Lübecker High-Tech-Firma macht Maschinen „schlauer“

Zukunftsweisende Großprojekte: Das Unternehmen „cbb software“ aus dem Hochschulstadtteil ist bundesweit gut im Geschäft.

Voriger Artikel
Integration durch Vertrauen
Nächster Artikel
Perfektes Dinner für Familien im Ronald McDonald Haus

Erfolg mit intelligenter Software: „cbb“-Geschäftsführer Andreas Fechner (l.) und Clark Gaebel, Projektleiter des neuen Energie-Management-Systems des Hamburger Flughafens.

Quelle: Lutz Roeßler

St. Jürgen. So wird eine Erfolgsgeschichte geschrieben: „cbb software“, vor 22 Jahren in Lübeck gegründet, bezog im April 2014 die neue Firmenzentrale in der Isaac- Newton-Straße im Hochschulstadtteil und expandiert beständig. Mit 45 Mitarbeitern insgesamt — davon die Hälfte in der Lübecker Zentrale — und Standorten in Norderstedt, Braunschweig, Wolfsburg, Ingolstadt und Stuttgart erwirtschafte die Hochtechnologie-Firma 2015 einen Umsatz von 4,2 Millionen Euro. Und es geht weiter nach oben. In diesem Jahr soll die Mitarbeiterzahl auf bis zu 55 steigen, sagen die Geschäftsführer Matthias Struck und Andreas Fechner. Ziel sei es, in den nächsten zehn Jahren die Mitarbeiterzahl zu verdoppeln und einen weiteren Gebäudekomplex neben die Firmenzentrale zu setzen. Lübeck bleibe als wichtige Wissenschaftsstadt der Standort für die „cbb“-Zentrale. Fechner: „Hier können wir neue Fachkräfte an der Uni und der Fachhochschule rekrutieren.“

Die Referenzen des Unternehmens können sich sehen lassen. Zu den Kunden zählen der Hamburger Flughafen, die Lübecker HafenGesellschaft, die Deutsche Bahn AG, der Volkswagen-Konzern, die Stadtwerke Lübeck und die Lübecker Brüggenwerke, europäischer Spitzenproduzent für Cerealien.

Beispiel Flughafen Hamburg: „cbb“-Software steckt im neuen Energie-Management-System des Airport-Geländes. Fechner und Struck sprechen von einem „Leuchtturm-Projekt“. Software- Entwickler Clark Gaebel erläutert: Der Hamburger Flughafen könne nun sämtliche Energieverbräuche über elektronische Zähler erfassen und in der Zentrale sichtbar machen. Blitzschnell ermittelt das neue System, wo und in welchem Ausmaß große Wärme- und Wasserverluste auftreten, wer die Großverbraucher auf dem Flughafengelände sind und wo überbordender Energieverbrauch gebändigt werden muss. Die Verbräuche der Mieter auf dem Flughafengelände können jetzt monatlich exakt und auf Knopfdruck abgerechnet werden.

Bei den Lübecker Brüggenwerken, die seit Jahren stark auf Energieeffizienz setzen, geht es in einem neuen „cbb“-Projekt schlichtweg um die Frage: Was kostet eine Tonne Müsliriegel an Energie? Die neue Software soll alle Energiedaten an den Produktionsstätten erfassen und Abläufe mit höchster Präzision steuern. Und sie soll Maschinen mit Hilfe von Sensoren „schlauer“ machen, sie in die Lage versetzen, die eigene „Gesundheit“ zu checken. Die Sensoren zeigen frühzeitig an, welche Maschinenteile aufgrund von Materialverschleiß ausgetauscht werden müssen, welche Bauteile über kurz oder lang das Zeitliche segnen. So können die Produktionsstrecken zielgerichtet gewartet und Stillstände vermieden werden. Das spart Geld und Zeit und verhindert Produktionsausfälle. Dafür arbeitet „cbb“ unter anderem an dem „Industrie 4.0“-Forschungsprojekt „Secure Plug & Work“ zusammen mit zwei Fraunhofer-Gesellschaften und mehreren Industriepartnern.

Auch „NEW 4.0“ ist ein Großprojekt, mit dem eine „Innovationsallianz“ von 60 Unternehmen die norddeutsche Energiewende für die Großregion Hamburg und Schleswig-Holstein einleiten will. Mit dabei:

„cbb“. Mit seinem Know-how will das Unternehmen dazu beitragen, dass Windenergie nicht vergeudet wird. Es geht darum, aktuelle Energiebedarfe kurzfristig zu ermitteln. Die Idee ist, Windstrom für Hamburg zwischenzuspeichern für die Zeit des dortigen großen Bedarfs. Es soll aber quasi per Knopfdruck auch möglich sein, Stromlasten kurzfristig nach Schleswig-Holstein umzuleiten, wenn dort Energieengpässe drohen. Das „Stromsammeln“ soll ausschließen, dass Windräder trotz idealer Windbedingungen stillstehen, nur weil zu bestimmten Zeiten kein Strom abgefordert wird. Fechner: „Wir wollen mit der Software verhindern, dass Energie verloren geht.“

„Wir wollen verhindern,
dass Energie verloren geht.“
Andreas Fechner

Torsten Teichmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".