Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Stadt saniert Mecklenburger Straße
Lokales Lübeck Stadt saniert Mecklenburger Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 09.10.2017
Betroffen ist der Straßenabschnitt zwischen der Bundesstraße 104 und dem Brinkweg.  Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Schlutup

Betroffen ist der Straßenabschnitt zwischen der Bundesstraße 104 und dem Brinkweg. 9000 Quadratmeter Straße sollen dann erneuert werden. Weil die Straße breit genug ist, kann die Sanierung unter laufendem Verkehr mit einer Einbahnstraßenregelung erfolgen. Die Umleitung in Richtung Schlutup wird für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen über die B104 in Richtung Selmsdorf und dann wieder auf die Mecklenburger Straße erfolgen. Die Fahrzeuge unter 7,5 Tonnen werden über die B104 und Wesloer Straße auf die Mecklenburger Straße geführt.Die Regelung gilt ab Montag, 9. Oktober. Die Planer haben dies im Vorwege mit der Polizei, der Feuerwehr, der Straßenverkehrsbehörde und den Busbetrieben abgestimmt.

Die Vorarbeiten haben bereits begonnen und werden im laufenden Verkehr mit punktuellen Einengungen durchgeführt. Die Fräs- und Asphaltarbeiten auf der Südseite erfolgen vom 9. bis 17. Oktober, die auf der Nordseite (LHG) sind vom 18. bis 27. Oktober vorgesehen. Die Karlsruher Straße, Beim Rosenwasser und Brinkweg werden während der Arbeiten auf der Südseite zu Sackgassen und entsprechend über die Wesloer Straße geführt.

Sollte das Wetter mitspielen, sollen alle Arbeiten bis Sonnabend, 4. November, abgeschlossen sein. Bei Regenwetter werden sich die Termine entsprechend verschieben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige