Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Staus auf der Nordtangente: Karlstraße für sechs Wochen halbseitig gesperrt
Lokales Lübeck Staus auf der Nordtangente: Karlstraße für sechs Wochen halbseitig gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 03.09.2013
Die Sperrung ist ein Staugarant. Quelle: Peer Hellering
Anzeige
Lübeck

Während dieser Zeit kann es dort zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen, da die Fahrbahn halbseitig gesperrt werden muss. Eine Ampel regelt den Verkehr. Die Stadtwerke empfehlen, den Bereich weiträumig zu umfahren. Ausgetauscht werden rund 250 Meter Rohrleitungen. Die Investition hierfür beträgt rund 230 000 Euro.

bereits heute Morgen geriet der Verkehr richtig ins Stocken. Die Autos standen während der Rush Hour teilweise bis zum Lohmühlenteller beziehungsweise in der Gegenrichtung bis hinter die Eric-Warburg-Brücke. Ortsansässige Firmen berichten, dass die Fahrer teilweise das Dreifache an Zeit einplanen müssen.

Polizeilich sei der erste Morgen der Baustelle allerdings ruhig abgelaufen. "Wir hatten diesbezüglich bisher keine Einsätze", sagt Behördensprecherin Anett Dittmer.

Mehr lesen Sie demnächst auf LN Online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige