Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Suchaktion: Feuerwehreinsatz am Mühlendamm
Lokales Lübeck Suchaktion: Feuerwehreinsatz am Mühlendamm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 02.10.2016
Die Hundestaffel aus Bargteheide kam zum Einsatz. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Innenstadt

Am Sonntag gegen 12 Uhr fiel einem Spaziergänger am Mühlenteich eine Tasche auf einer Parkbank auf. Beim näheren Betreten entdeckte er im Uferbereich eine Angelrute. Er alarmierte kurz darauf die Polizei, da er vermutete, ein Angler könnte im Wasser untergegangen sein.

Taucher im Einsatz. Foto: Holger Kröger

Die Polizei und Taucher der Feuerwehr durchsuchten die Gegend, konnten aber bisher keine Person finden. Die Suchaktion wurde mit einer Hundestaffel fortgesetzt. Die DLRG aus Bargteheide (Kreis Stormarn) waren mit 20 Helfern, vier Hunden und einem Boot vor Ort.

er

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabend verlieh der Verband deutscher Puppentheater die Possehl-Stiftung die Skulptur „Die spielende Hand“ bei der Eröffnung der 4. Figurentheater-Festivals. Ministerpräsident Torsten Albig lobte das Engagement der Stiftung.

04.10.2016

Erst am Anfang der Woche haben mehrere laute Detonationen die Menschen am Tremser Teich, an der Lohmühle und in Bad Schwartau aufschrecken lassen. Die Ursache sind vermutlich sogenannte Polenböller mit einer großen Sprengkraft gewesen, die in Deutschland nicht zugelassen sind. Insbesondere Buntekuh ist betroffen.

02.10.2016

Unbekannte Täter brechen gesicherte Tanks von Baggern auf. Überwachungskameras werden abmontiert. Hohe Dunkelziffer: Unternehmer erstatten nicht mal mehr Anzeige.

02.10.2016
Anzeige