Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Tag der Seenotretter am Leuchtturm
Lokales Lübeck Tag der Seenotretter am Leuchtturm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 12.08.2016
Anzeige
Travemünde

Travemünde. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) lädt alle Interessierten heute von 10 bis 16 Uhr in Travemünde zum Tag der Seenotretter auf der WSA-Wiese vor dem Alten Leuchtturm in Travemünde ein. Zum Programm des Tages gehören unter anderem eine Vorführung der Modellbaugruppe mit einem Geschicklichkeitsfahren für Kinder und ein bunter Flohmarkt.

Außerdem werden die Seenotretter über ihre freiwillige Tätigkeit berichten. Wie jedes Jahr gibt es auch wieder den beliebten Kuchenverkauf, mit viel Selbstgebackenem und außerdem Fischbrötchen in vielen Variationen für alle, die es herzhaft mögen. Der Erlös aus dem Verkauf der Leckereien, wie auch der des Flohmarkts, kommt der DGzRS zugute.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Aktionsbündnis „Lübecks Linden leben lassen“ wartet seit nunmehr drei Wochen auf die Kostenschätzung der Stadt. Die ist nötig, um das angekündigte Bürgerbegehren zu starten.

12.08.2016

Zum zehnten Mal richtet das Grass-Haus sein Kinderfest aus. Seit 2009 ist das Willy-Brandt-Haus mit von der Partie.

12.08.2016

Lübecks Konkurrent, der Rostocker Hafen, legt neue Zahlen vor und ist jetzt nach eigenen Angaben Deutschlands größter Ostseehafen. Das war bisher immer Lübeck. An der Trave reichen die Reaktionen von Wehmut bis Zweifel an der Vergleichbarkeit.

12.08.2016
Anzeige