Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Thomas-Mann-Schule hofft auf Schulpreis 2016
Lokales Lübeck Thomas-Mann-Schule hofft auf Schulpreis 2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 07.01.2016

Die Thomas-Mann- Schule (TMS) geht ins Rennen um den Deutschen Schulpreis 2016. Mit am Start sind 16 weitere Schulen, die sich Hoffnung auf den Spitzenplatz machen. Der Gewinner des Hauptpreises erhält 100000 Euro, die weiteren Preisträger zusammen nochmals über 100000 Euro. Damit ist der Wettbewerb der höchstdotierte für Schulen in Deutschland.

Viele Schulen haben jahrelang an ihrer Qualität gearbeitet, um sich auf die Teilnahme vorzubereiten. Eine Jury aus Praktikern und Bildungswissenschaftlern hat die Bewerber auf der Basis von umfangreichen Unterlagen ausgewählt. In den kommenden Wochen reisen nun Juryteams durch ganz Deutschland, um die Schulen zu besuchen und zu begutachten.

Im Anschluss daran nominiert die Jury Anfang April bis zu 15 Schulen für den diesjährigen Preis. Die nominierten Schulen nehmen an der zehnten Preisverleihung mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) am 8. Juni in Berlin teil. Die Robert Bosch Stiftung vergibt den Deutschen Schulpreis seit 2006 gemeinsam mit der Heidehof Stiftung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der „Nacht der Labore“, an Deck der „Kruzenshtern“ sowie der „Schlauen Strandpartie“ ist Wissenschaft im Jahr 2016 erlebbar.

07.01.2016

4000 Euro: Anwälte engagieren sich.

07.01.2016

Gestern haben die Ehrlich Brothers mit ihrer Show in Lübeck begeistert.

07.01.2016
Anzeige