Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Touristen-Boom: 9,6 Prozent mehr Übernachtungen
Lokales Lübeck Touristen-Boom: 9,6 Prozent mehr Übernachtungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 04.03.2016

Touristen, Touristen, Touristen: Fast 1,7 Millionen Übernachtungen zählt die Hansestadt für 2015. Das sind 9,6 Prozent mehr als im Vorjahr und das 14. Rekordjahr in Folge. Die Zahlen: Die Hansestadt verzeichnet für 2015 exakt 1689265 Übernachtungen — davon 107051 auf Campingplätzen. Gebucht wurden die Touristen- Nächte von 730228 Gästen. Das sind 13,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Stadt überschritt erstmals die Millionengrenze an Übernachtungen und verbuchte ein Plus von 10,5 Prozent. Die Anzahl der Touristen überschritt erstmals eine halbe Million — ein Plus von 9,6 Prozent. Auch Travemünde boomte und erzielte ein Übernachtungsplus von 8,2 Prozent sowie ein hohes Gästeplus von stolzen 25,8 Prozent. Die meisten Besucher kommen aus Deutschland: 546000 Gäste. Der Auslandstourismus verbucht ein Gästeplus von 14 Prozent und ein Übernachtungsplus von 11,6 Prozent. Die Hansestadt-Hitliste führen Schweden an, gefolgt von Dänen und Niederländern. jvz

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Ohrfeige. Das hat die CDU ihrer Kreischefin Anette Röttger verpasst. Bei ihrer Wahl zur Landtagskandidatin hat sie 82 Ja-Stimmen erhalten — und 25 Nein-Stimmen kassiert.

04.03.2016

Der Verein Kidzcare unterstützt Kinder und Jugendliche, die als Flüchtlinge neu in Lübeck sind und setzt sich für schnelle Integration ein.

04.03.2016

Für die 19 Grundstücke auf dem großen Areal am Fuße von St. Marien gibt es fast doppelt so viele Bewerber. Der Verkauf soll bis Ende September abgeschlossen sein.

Anzeige