Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Travemünde: Feuer im Sonnenstudio - niemand verletzt
Lokales Lübeck Travemünde: Feuer im Sonnenstudio - niemand verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:00 09.10.2011
Quelle: Benjamin Helms
Lübeck

Die Feuerwehr war mit rund 40 Einsatzkräften vorort und konnte ein

Übergreifen auf ein direkt angrenzendes Gebäude verhindern. Beim Eintreffen schlugen Flammen aus den Fenstern im Erdgeschoss, zudem

kam es zu einer starken Rauchentwicklung.

Einsatzleiter Stefan Richter sagte "anfangs

bestand noch die Gefahr einer Durchzündung im Erdgeschoss, die aber im weiteren

Einsatzverlauf gebannt wurde." Das Sonnestudio ist völlig ausgebrannt, verletzt wurde

bei dem Feuer niemand. Über die Brandursache sowie Schadenshöhe können zurzeit

keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Benjamin Helms

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Große Mengen Hanfpflanzen hat die Polizei gestern gegen 11.30 Uhr in einem Gewächshaus auf dem Gelände des Kleingartenvereins Mühlentor sichergestellt.

09.10.2011

Nachwuchsschauspieler Jonas Nay hat den Förderpreis des Deutschen Fernsehpreises bekommen. Der 21-Jährige hat seine ersten Schritte in den Beruf auf einer Bühne in Lübeck gemacht.

09.10.2011

Die „Schnipp Schnapp“ ist eröffnet. Die Ausstellung für Freunde des Selbstgemachten lockt bereits zum 15. Mal Besucher in die MuK.

08.10.2011