Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Travemünde bekommt Stadtteilbüro
Lokales Lübeck Travemünde bekommt Stadtteilbüro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 22.10.2018
Vor fünf Jahren wurde das Stadtteilbüro Travemünde geschlossen. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen
Travemünde

Das Ostseebad bekommt wieder ein Stadtteilbüro. Das verkündete Innensenator Ludger Hinsen (CDU) auf einer Bürgerversammlung im Kreuzfahrtterminal am Ostpreußenkai. Hinsen erhielt für diese Ankündigung von rund 200 Bürgern großen Applaus.

2013 war das Stadtteilbüro geschlossen worden. Im Zuge der Sparpolitik des früheren Senats und der früheren Bürgerschaft. Die Politiker erkannten diesen Weg als Irrweg. Stadtteilbüros spielten im Kommunalwahlkampf und im Bürgermeisterwahlkampf eine große Rolle.

Eröffnung erste Hälfte 2019

Das Stadtteilbüro, das in der ersten Hälfte 2019 eröffnet werden soll, werde einen besseren Service als das alte bieten, versicherte Hinsen. Meldeangelegenheiten, Führerscheine und Kfz-Zulassung werden dort abgewickelt. Standort wird voraussichtlich in der Stadtschule sein. Der Innensenator versicherte zudem, dass auch in Kücknitz wieder ein Stadtteilbüro eröffnet wird.

Kai Dordowsky

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Tage vor dem offiziellen Kinostart zeigt der Cinestar Filmpalast Markus Gollers Komödie „25 km/h“ und bietet Fans Gelegenheit, mit Hauptdarstellern und Regisseur zu plaudern.

22.10.2018

In unmittelbarer Nähe zur Uni entsteht aktuell Wohnraum für Familien an der Blankenseer Straße. Auf dem Grundstück stand jahrelang eine Prunkvilla aus den 80er Jahren leer.

22.10.2018

Leider muss die Lesung mit der Lübecker Autorin und Buchpreisträgerin Inger-Maria Mahlke im Buddenbrookhaus am Montagabend ausfallen. Sie ist erkrankt, ein Ersatztermin wird vereinbart. 

22.10.2018