Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Travemünder Woche


Interaktive Karte der Travemünder Woche 2017
LN-Artikel zur Travemünder Woche

2018 geht die Travemünder Woche in ihre 129. Runde. Der Termin steht: 20. bis 29.

  • Kommentare
mehr
LN-Leserfrühstück im Medienzelt
Leserfrühstück Benjamin Jansen ( Kalle Blomquist) mit Svea Saar (l.) und Lia-Marie Schmid.

Früher hat er selbst gerne die Hörspiele von Astrid Lindgrens „Kalle Blomquist“ gehört, heute spielt er ihn selbst. Schauspieler Benjamin Jansen hat nicht lange gezögert, als er die Anfrage bekommen hat, die Rolle des Meisterdetektivs auf der Freilichtbühne Lübeck zu spielen.

  • Kommentare
mehr
KOMMENTAR
Von Lars Fetköter

Klar, das Wetter zur Travemünder Woche war 2016 besser. Der Veranstaltungsstopp am Dienstag stellt eine Ausnahme in der TW-Geschichte dar, die sich niemand wünscht.

  • Kommentare
mehr
Undine Heider, Geschäftsführerin der Agentur uba aus Hamburg, die die TW vermarktet.

Standbetreiber, Besucher und Organisatoren erzählen, was ihnen in Erinnerung bleibt und worauf sie sich bei der TW im Jahr 2018 freuen.

  • Kommentare
mehr

24 Yachten segelten nach Mittel- und Langstrecke zum TW-Finale „Up & Down“ – mit einer kräftigen Brise von bis zu 20 Knoten. Jan Peters (Bad Malente) mit seiner „Adamas“-Crew genoss das Komplett-Paket.

  • Kommentare
mehr

Bitte bewegen! Auch am Schlusstag der Travemünder Woche sind die Workshops im LN- und NDR-Medienzelt gut besucht gewesen. Zum Beispiel Selbstverteidigung: Sicherheit für Kinder ist wichtig.

  • Kommentare
mehr

Als die „MoJo4rookies“ als erstes Boot der J/22-Flotte die Ziellinie überquerte, schrie Stefanie Schweder ihren Jubel hinaus. Laura Storch und Dirk Fischer klatschten sich ab.

  • Kommentare
mehr

Sportchef Jens Kath und Gesamtwettfahrtleiter Brian Schweder über ausgefallene Rennen, meuternde Piraten, bockige Seesegler und die Travemünder Woche der Jugend.

  • Kommentare
mehr
Travemünde
Für Bernd Saxe war es der letzte „Passat“-Abend – zumindest als gastgebender Bürgermeister.

400 Gäste kamen zum Ende der 128. Travemünder Woche auf die Viermastbark.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Travemünder Woche
Nichts geht mehr in Travemünde: Zu Spitzenzeiten waren die Parkplätze nahe der Festmeile voll belegt.

Es gibt immer weniger freie Flächen rund um das Veranstaltungsareal der TW und die Situation wird sich in den nächsten Jahren verschlimmern. „Durch die zunehmende Bebauung in Travemünde fällt immer mehr Parkraum weg“, sagt TW-Geschäftsführer Frank Schärffe. Und das neue Konzept greift noch nicht.

mehr

Landestrainer Rein krempelt mit neuen Förderprojekten das Leistungssegeln um – und kämpft auch gegen Widerstände im DSV.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 20
Die Travemünder Woche bietet nicht nur Segelfans großes Programm - auch Landratten kommen auf ihre Kosten. Viel Unterhaltung, Programm, Stände, ein Riesenrad und Feuerwerk warten auf die Besucher. Hier alle Infos im Überblick.

Hier alle Infos zur Travemünder Woche 2017 im Überblick. mehr