Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Travemünder Woche: Die LN laden zum Leserfrühstück
Lokales Lübeck Travemünder Woche: Die LN laden zum Leserfrühstück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:14 18.07.2016
Abenteurer Burghard Pieske.
Anzeige
Travemünde

Travemünde. Frühstück auf der Travemünder Woche (22. bis 31. Juli) – darauf können sich 48 LN-Leserinnen und -Leser freuen: Wir laden Sie ein. An drei Vormittagen in der kommenden Woche bitten wir Sie ins Medienzelt von LN und NDR ans Traveufer, decken den Tisch mit Brötchen und Kaffee und haben je einen interessanten Gesprächspartner zu Gast.

Zur Galerie
Abenteurer Burghard Pieske.

Am Dienstag, 26. Juli, stellt sich Segelexperte Helge Sach beim Leserfrühstück den Fragen von Hobby-Skippern und Laien. Am Donnerstag, 28. Juli, erklärt Waterfront-Chef Sven Hollesen, was sich am anderen Ufer bei der von ihm geplanten Ferienanlage tut. Frühstücksgast am Sonnabend, 30. Juli, ist der bekannte Weltumsegler und Abenteurer Burghard Pieske. Beginn ist jeweils um 11 Uhr, Ende etwa um halb eins.

Wir vergeben zu jedem Termin acht mal zwei Plätze an der Frühstückstafel. So können Sie und eine Begleitperson dabei sein: Schreiben Sie bis morgen eine E-Mail mit dem Stichwort LN- Leserfrühstück, Wunschtermin, Namen, Adresse und Telefonnummer an verlosungen@ln-luebeck.de

Die Gewinner werden benachrichtigt, bei mehr als acht Einsendungen pro Frühstückstermin entscheidet das Los.

Auch ohne Losglück können Sie im Medienzelt auf der Travemünder Woche einiges erleben. Neu ist der TW-Talk: Immer um 18.30 Uhr begrüßen LN und NDR Gäste zum Interview, etwa den neuen Trainer des VfB Lübeck, Rolf Martin Landerl (Montag, 25. Juli), den Käufer des Strandbahnhofs, Ralph Kaerger (26. Juli), oder die Sängerin Nathalie Dorra (29. Juli). Neu sind auch drei Workshops: Trommeln, Salsa und Stand-up- Paddling. Auch eine professionelle Bier-Verkostung wird angeboten.

Neugierig geworden? Schauen Sie gern mal in unserem Medienzelt auf der Flaniermeile vorbei – direkt gegenüber der Viermastbark „Passat“!

Lars Fetköter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast 4,5 Millionen Euro wenden Stiftungen, Stadt, Land und Jobcenter jährlich auf, um Klassenfahrten, Mittagessen, Ausflüge und Schulmaterial für bedürftige Familien zu zahlen.

18.07.2016

Weil zwei nicht genehmigte Flugobjekte über der Menschenmasse an der Nordermole in Travemünde kreisten, mussten Sicherheitskräfte eingreifen.

20.07.2016

Die Hanseaten Diele geht unerwartet in den Schlussverkauf. Obwohl Auktionator Hans-Jürgen Lenz mit dem bisherigen Inventar-Verkauf der Tanzbar und des ehemaligen ...

18.07.2016
Anzeige