Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Auf dem Wasserweg zur Segelparty

Auf dem Wasserweg zur Segelparty

Es ist mit Sicherheit nicht die schnellste Möglichkeit, um von Lübeck nach Travemünde zu fahren – aber eine sehr entspannte. Kein Stau, keine Wartezeiten, keine überfüllten Zug-Abteile.

Voriger Artikel
So sieht die Travemünder Woche von oben aus
Nächster Artikel
Travemünder Woche: Veranstalter ziehen positive Bilanz

Das Panoramaschiff „MS Hanse“ fährt zweimal täglich von Travemünde nach Lübeck und zurück.

Es ist mit Sicherheit nicht die schnellste Möglichkeit, um von Lübeck nach Travemünde zu fahren – aber eine sehr entspannte. Kein Stau, keine Wartezeiten, keine überfüllten Zug-Abteile. Dafür 90

Minuten wunderschöne Landschaft entlang der Trave. Zweimal täglich legt das Panoramaschiff „MS Hanse“ gegenüber dem Europäischen Hansemuseum an der Untertrave ab (13 Uhr und 17 Uhr), um bis zu 300 Gäste von Lübeck nach Travemünde und wieder zurück zu bringen.

Vorbei an Kränen, Schiffen und endlosen Stapeln aus Holz bahnt sich das Passagierschiff mit seinen 13,5 Knoten den Weg durch die Trave. Ein Blick zurück, und die nördliche Altstadt ist aus einer ganz besonderen Perspektive zu sehen.

„Kapitän Peter“, Peter Rademann, hält das Schiff auf Kurs und gibt jede Menge Informationen über die Strecke an seine Gäste weiter. Seine Lieblingsecke? „Das Travetal. Das ist wirklich Natur pur. Zu jeder Jahreszeit.“ Immer wieder seien besonders ausländische Gäste beeindruckt von der Schönheit der Landschaft, erzählt Rademann. Auch Familie Greifenstein aus Düsseldorf ist fasziniert von der Ruhe auf dem Wasser und dem urigen Fischerdorf Gothmund. „Uns gefällt die Tour ausgesprochen gut“, sagt Claudia Greifenstein, „es ist unglaublich entspannend.“

In Travemünde legt die „Hanse“ täglich um 11 Uhr und um 15 Uhr an der Kaiserbrücke ab. „Viele nutzen die Fahrt auch, um an Bord ausgiebig zu essen“, sagt Guide Bleil, verantwortlich für die Veranstaltungen an Bord. „Wir haben eine eigene Köchin die saisonale und maritime Speisen zubereitet.“ Die Abendfahrt heute ab Lübeck begleitet das „La Havanna“ und animiert die Gäste zum Tanzen.

lh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Travemünder Woche
Die Travemünder Woche bietet nicht nur Segelfans großes Programm - auch Landratten kommen auf ihre Kosten. Viel Unterhaltung, Programm, Stände, ein Riesenrad und Feuerwerk warten auf die Besucher. Hier alle Infos im Überblick.

Hier alle Infos zur Travemünder Woche 2016 im Überblick. mehr

Magazin
Mit diesem Plan haben Sie immer den Überblick bei der Travemünder Woche.

Mit diesem Plan haben Sie immer den Überblick bei der Travemünder Woche. mehr