Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Überfall auf Schmuckgeschäft in Travemünde
Lokales Lübeck Überfall auf Schmuckgeschäft in Travemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 08.01.2013

Die beiden vermummten Männer verspühten in dem Geschäft zunächst Reizgas und drohten dem Pesonal mit Gewalt, ehe das Duo den Schmuck einsackte und zu Fuß in unbekannte Richtung flüchtete.

Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb bislang erfolglos.

Täterbeschreibung 1: 1,70 bis 1,80 m groß, grau-karierte Jacke, blaue Jeans, blaue Wollmütze

Täterbeschreibung 2: 1,70 bis 1,80 m groß, blaue Jacke mit Enblem auf rechter Schulter, dunkle Jeans, blaue Wollmütze

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Istanbul - Drei Schüler aus Norddeutschland trinken in der Türkei auf einer Klassenfahrt gepanschten Alkohol und sterben. Kein Einzelfall: Seit der Reise der Gruppe im März 2009 haben mehrere neue Fälle Schlagzeilen gemacht.

08.01.2013

Berlin - Mit dem Industrie-Alkohol Methanol gepanschter Schnaps hat schon oft zu schweren Vergiftungen geführt. Einige Trinker bezahlten den Konsum des Schwarzgebrannten mit dem Leben.

08.01.2013

Kemer/Lübeck - Nach einem Trinkgelage im türkischen Ferienort Kemer starben vor mehr als zwei Jahren drei deutsche Berufsschüler. Ein Rückblick:

08.01.2013
Anzeige