Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Überfall zwischen den Schrebergärten

Lübeck Überfall zwischen den Schrebergärten

Mert Sahin (19) berichtet von einem nächtlichen Angriff. Zwischen den Schrebergärten an der Hansehalle hört er nachts hinter sich zwei Leute sagen: „Den packen wir uns gleich.“ Unauffällig versuchte er, die Polizei zu rufen, hielt das Handy unter seiner Jacke, damit das Licht des Displays ihn nicht verrät...

Zurück am Tatort: Auf diesem schmalen Stichweg zwischen den Kleingartenanlagen am VfB-Stadion haben zwei Männer versucht, Mert Sahin zu überfallen. Er konnte den Angriff abwehren.

Quelle: Maxwitat

St. Lorenz Nord. Tagsüber gehen auf dem schmalen Stichweg An der Hansehalle Menschen mit ihren Hunden spazieren – ein Schrebergarten-Idyll. Nachts ist es allerdings stockdunkel, die nächste Straßenlaterne gut 100 Meter weit entfernt. Ein unwirtlicher Ort nach Einbruch der Dunkelheit. Am Freitagabend haben hier zwei Männer versucht, Mert Sahin zu überfallen. Das konnte der 19-Jährige jedoch verhindern – er schlug die Angreifer handfest in die Flucht.

Die Knöchel seiner rechten Hand sind immer noch von der Auseinandersetzung gezeichnet. Auf dem Weg zum Tatort erzählt Mert Sahin den LN, was ihm am Freitagabend zugestoßen ist. Denn er möchte, dass andere Leute, die in der Gegend unterwegs sind, wachsam sind, und dass die Täter vielleicht bei ihrem nächsten Versuch geschnappt werden.

Was ist also passiert? Bis 22 Uhr hatte er am Freitag, 13. Januar, gearbeitet. Zuhause packte er noch schnell seine Sporttasche: Mert wollte in einem Fitnessstudio bei der Lohmühle trainieren gehen.

Wie immer nahm er eine Abkürzung durch die Kleingartenanlage, vorbei am VfB-Stadion und hoch zur Hansehalle. „Bislang ist mir hier noch nie etwas passiert“, sagt der 19-Jährige.

Zwischen den Schrebergärten ist der Weg unbeleuchtet. Genau an dieser Stelle hörte Mert Sahin hinter sich zwei Leute sagen: „Den packen wir uns gleich.“ Unauffällig versuchte er, die Polizei zu rufen, hielt das Handy unter seiner Jacke, damit das Licht des Displays ihn nicht verrät. Das machte ein Telefonat jedoch unmöglich. „Drei Sekunden nachdem ich aufgelegt hatte, wurde ich von hinten geschubst“, schildert er.

Sofort drehte er sich um und sah, wie ein Angreifer aggressiv auf ihn zustürmte. „Ich ging davon aus, dass er mich verprügeln wollte.“ Doch der junge Lübecker wusste sich zu verteidigen. Ein gezielter Schlag gegen den Kiefer brachte den Angreifer zu Boden. Der andere flüchtete sofort. „Ich habe aus Notwehr gehandelt.“ Anschließend brachte er sich in Sicherheit, rief erneut die Polizei an, und konnte die Beamten nun zum Tatort lotsen. Die Täter kann er auch im Nachhinein nicht näher beschreiben. „Sie hatten beide eine Kapuze auf, ich konnte sie nicht erkennen“, sagt Mert Sahin, der beide allerdings auf etwa 25 Jahre schätzt. „Das war ein geplanter Überfall. Die beiden müssen auf Passanten gewartet haben.“

Polizeisprecher Christoph Gahrmann bestätigt, dass am Freitagabend eine Streifenwagenbesatzung zur Lohmühle ausrückte. Noch vor Ort sei eine Anzeige wegen Körperverletzung aufgenommen worden. „Der Fall wird nun bearbeitet.“ Der Sprecher betont, dass es sich bei dem Stichweg An der Hansehalle um „keinen polizeilichen Schwerpunkt handelt“. Er sei zwar dunkel und unbeleuchtet, aber solche kleinen Wege finde man überall. „Im Rahmen der Streife wird der Bereich – genauso wie jeder ähnliche Bereich – in unregelmäßigen Abständen befahren“, erklärt der Sprecher.

Mert Sahin hofft derweil, dass die Täter geschnappt werden. Schon einmal sei er überfallen worden, hat damals jedoch nicht die Polizei eingeschaltet. Das hat er jetzt getan. Und er wagt den Schritt in die Öffentlichkeit: „Ich möchte wissen, wer die Täter sind.“

Übergriffe in Zahlen

2695 Körperverletzungen zählt die letzte Kriminalstatistik der Polizeidirektion Lübeck für das Jahr 2015. Im Vergleich zum Vorjahr war die Anzahl der Delikte um rund zehn Prozent zurückgegangen. Die Aufklärungsquote ist vergleichsweise hoch: Sie betrug 89 Prozent, insgesamt 2157 Tatverdächtige konnten ermittelt werden. Sie waren zum größten Teil Erwachsene. Dennoch waren 394 Verdächtige, also fast 20 Prozent, unter 21 Jahre alt.

22 881 Verbrechen und Vergehen haben die Dienststellen der Schutz- und Kriminalpolizei in der Hansestadt 2015 statistisch erfasst – das ist ein Minus von 8,1 Prozent. Besonders erfreulich aus Sicht der Ermittler: In nahezu allen Bereichen gingen die Verbrechen zurück. Wie der gesamte Norden hatte Lübeck 2015 vor allem unter Einbrüchen zu leiden. Die Wohnungseinbrüche wuchsen in der Stadt um 13,1 Prozent auf 611, die Tageswohnungseinbrüche sogar um 30,6 Prozent auf 222.

 Jan Dresing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".