Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Umfangreiche Fahrradkontrollen in Lübeck

Lübeck Umfangreiche Fahrradkontrollen in Lübeck

125 angehende Beamte kontrollieren derzeit auf Lübecks Straßen Fahrradfahrer. Etwa jedes fünfte Fahrrad weist laut Polizei Mängel auf - fehlende Reflektoren oder kaputte Beleuchtung kämen am häufigsten vor.

Voriger Artikel
Flughafen: 65 Millionen Euro Steuergelder sind geflossen
Nächster Artikel
Staatsanwalt fordert jahrelange Haft für JVA-Geiselnehmer

Bernd Mehrwalds (50, l.) Fahrrad ist in das Visier von Nurcan Otluoglu (21) und Timo Rieth (25, r.) geraten. Bei der Prüfung durch die Polizeiobermeisteranwärter hat er aber nichts zu befürchten.

Quelle: Fotos: Olaf Malzahn

Innenstadt. „Allgemeine Verkehrskontrolle — bitte steigen Sie von Ihrem Fahrrad ab.“ Die Worte von Nurcan Otluoglu klingen freundlich, aber bestimmt, als sie einen Mann auf den Bürgersteig an der Burgtorbrücke zu sich winkt. Für die 21-jährige Polizeiobermeisteranwärterin steht an diesem Morgen der erste Praxiseinsatz ihrer Ausbildung an. Sorgfältig überprüft die junge Ordnungshüterin das Fahrrad auf seine Verkehrstauglichkeit: von der Beleuchtung über die Vorder- und Rücktrittbremse bis hin zu den Radreflektoren.

Radfahrer Bernd Mehrwald stört sich nicht an der Kontrolle. „Ich finde das komplett in Ordnung“, sagt der 50-Jährige. „Ich fahre selbst immer sehr vorsichtig.“ Im Winter trage er sogar eine gelbe Weste. Und sehr schnell ist der Stopp für Mehrwald wieder beendet. „Das war‘s auch schon“, sagt Otluoglu. „Alles in Ordnung.“ Der Lübecker kann seine Fahrt fortsetzen.

LN-Bild

125 angehende Beamte kontrollieren derzeit auf Lübecks Straßen Fahrradfahrer.

Zur Bildergalerie

125 Auszubildende der Landespolizei Schleswig-Holstein kontrollieren in dieser Woche die Radfahrer der Stadt. Unterstützung bekommen sie dabei von den Beamten des zweiten, dritten und vierten Polizeireviers. Und nicht jedes der Zweiräder ist in einem so vorbildlichen Zustand wie Mehrwalds Rad. „200 von 1000 Rädern weisen Mängel auf“, sagt Polizeisprecher Stefan Muhtz. „Meistens sind es kleine Beanstandungen wie eine kaputte Beleuchtung oder fehlende Reflektoren“, sagt Polizeiobermeisteranwärter Timo Rieth (25).

Die Auszubildenden der Polizei nutzen die Kontrolle als Möglichkeit, das seit Ausbildungsbeginn im August 2015 theoretisch Erlernte in der Praxis anzuwenden. „Die Auszubildenden sollen lernen, wie man Menschen auf der Straße richtig anspricht“, sagt Polizeihauptkommissar Frank Weißenberg-Peters. Als Fachlehrer für Verkehrsrecht der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei Schleswig-Holstein (PD AFB) in Eutin vermittelt der 52-Jährige den Polizeianwärtern die wichtigsten theoretischen Inhalte.

Die zweieinhalbjährige Ausbildung sieht zunächst eine Grundausbildung von einem Jahr vor, gefolgt von einer sechsmonatigen Fachausbildung. Den polizeilichen Einzeldienst lernen die Auszubildenden dann während eines sechs Monate dauernden Praktikums in einer Polizeidirektion kennen. Nach einem weiteren halben Jahr der Abschlussausbildung findet schließlich die große Laufbahnprüfung statt.

Doch in dieser Woche hat die Theorie Pause. Da steht für die jungen Polizisten vor allem der Praxistest auf dem Programm. Das, was die Männer und Frauen bislang nur in der Polizeipraktischen Ausbildung mit ihren Kollegen geübt haben, probieren sie jetzt im richtigen Einsatz auf Lübecks Straßen. „Heute sind die Auszubildenden das erste Mal in Uniform im Einsatz“, sagt Astrid Steffen. Die 46-jährige Polizeioberkommissarin unterrichtet in Eutin ebenfalls Verkehrsrecht. Steffen ist sicher: „Dieses Erlebnis bleibt einem die gesamte Laufbahn in Erinnerung.“

Nurcan Otluoglu wird vermutlich zufrieden auf ihren ersten Praxiseinsatz zurückblicken. „Am liebsten würde ich gleich weitermachen“, sagt die 21-Jährige mit einem Lächeln. Während ihrer Fachausbildung wird sie demnächst auch motorisierte Fahrzeuge kontrollieren. „Ich kann es kaum erwarten.“

Die Ausbildung

Die Polizei unterscheidet zwischen den Laufbahnen des mittleren und gehobenen Dienstes. Für den mittleren Dienst müssen die Bewerber eine Rechtschreibprüfung, einen Intelligenzleistungstest sowie eine Sportprüfung bestehen. Dazu gibt es eine mündliche Prüfung zu Allgemeinbildung und Ausdrucksvermögen.

Für den gehobenen Dienst muss zusätzlich ein Sprach- und Bildungstest erfolgreich absolviert werden. Ferner wird ein Kurzreferat über ein gesellschaftliches oder naturwissenschaftliches Thema erwartet.

Von Christoph Brandt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lübeck
Erster Praxistest für junge Polizisten: 125 Anwärter haben an verschiedenen Stellen Lübecks Radfahrer kontrolliert. Nurcan Otluoglu (21) und ihre Kollegen – hier vor der BrückezumBurgtor – waren dabei erstmals in Uniform auf der Straße unterwegs.

Drei Tage lang hat die Polizei in dieser Woche in Lübeck Fahrradfahrer kontrolliert. Jetzt gaben die Beamten die Bilanz bekannt - und lobten die Radler unerwartet deutlich.

mehr
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten.

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".