Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Unbekannte zünden Autos in Moisling an
Lokales Lübeck Unbekannte zünden Autos in Moisling an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 16.06.2016
Mehrere Autos brannten in der Nacht zu Donnerstag in Moisling. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Moisling

Ein Smart brannte kurz nach Mitternacht am Donnerstag im Gassenbereich "Aueblick", teilte die Polizei mit. Ein Anwohner habe den Brand bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Der Smart sei dennoch komplett ausgebrannt.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brannten drei Autos im Aueblick (Moisling).

Das Feuer griff dann laut Polizei auch auf zwei daneben stehende Autos über, einen Mercedes Vito und einen Fiat Ducato. Die Feuerwehr löschte demnach insgesamt drei Fahrzeuge. Der Vito brannte ebenfalls vollständig aus.

"Nach ersten Erkenntnissen wurde versucht, zwei weitere Autos (Audi und Seat) in der Nähe in Brand zu setzen", sagte ein Polizeisprecher. Das die Ermittlungen führende Kommissariat 11 der Lübecker Kriminalpolizei geht von Brandstiftung aus und bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 0451-1310.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige