Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Unbekannter greift junge Mutter an
Lokales Lübeck Unbekannter greift junge Mutter an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 20.05.2017
Anzeige
Innenstadt

Eine junge Frau ist am vergangenen Montag bei einem Spaziergang durch die Innenstadt von einem Unbekannten angegriffen worden. Gegen 16:40 Uhr ging die 31-Jährige mit einem Kinderwagen in der Straße Tünkenhagen spazieren. Nach bisherigen Erkenntnissen kam ihr auf dem Gehsteig ein Mann entgegen, der sie unvermittelt anschrie und sie anschließend ins Gesicht schlug. Die Geschädigte stürzte auf den Boden und zog sich erhebliche Verletzungen zu. Passanten kümmerten sich um das Kleinkind und die Lübeckerin, die in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Angreifer, der auch weitere Personen anschrie und beleidigte, entfernte sich zu Fuß in Richtung Glockengießerstraße.

Die Polizei erhofft sich jetzt weitere Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können. Der Mann ist 1,70 bis 1,85 Meter groß, schlank und zwischen 25 und 35 Jahre alt. Er hat kurze, dunkle Haare und führte Selbstgespräche. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Jacke und eine Jeans und weiße Turnschuhe. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0451/1310 entgegen. mwe

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

14 Bands haben am Freitag das Uni- und FH-Gelände in eine Tanzwiese für Schüler und Studenten verwandelt.

19.05.2017

Jetzt geht es zur Sache: In dieser Woche hat die Stadt damit begonnen, die Laufbahn des Stadions Buniamshof erneuern zu lassen. Bis Anfang September soll die neue Laufbahn fertiggestellt sein.

19.05.2017

Die Polizei warnt vor einem Mitschnacker. Der Mann hat eine Grundschülerin der Julius-Leber-Schule auf dem Nachhauseweg angesprochen. Das Kind lief weg, Eltern und Schule informierten die Polizei.

19.05.2017
Anzeige