Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Unfall in Lübeck: VW Polo überschlägt sich
Lokales Lübeck Unfall in Lübeck: VW Polo überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 09.09.2011
Die Fahrerin konnte sich leicht verletzt aus ihrem Polo befreien. Quelle: Benjamin Helms

Eine Autofahrerinwar auf der Korvettenstraße in Richtung Fregattenstraße unterwegs. Sie kam

aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Vw Polo von der Fahrbahn ab, rammte

zwei parkende Fahrzeuge, überschlug sich und landete anschließend auf dem Dach.

Die Fahrerin hatte Glück im Unglück, sie konnte sich leicht verletzt aus ihrem Polo befreien.

Die Verletzte wurde vorort von den Rettungskräften versorgt und vorsorglich in ein Krankenhaus

gebracht.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle

vorbeigeleitet. Zur genauen Unfallursache und Schadenshöhe konnte die Polizei zunächst keine

Angaben machen.

Benjamin Helms

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lübecker Zollbeamte haben einen Rauschgift-Schmuggler mit über 3600 Gramm Haschisch mit einem Schwarzmarktwert von etwa 18 000 Euro gestoppt. Der Täter war nach Angaben eines Sprechers des Hauptzollamtes Kiel mit dem ICE 39 unterwegs von Hamburg nach Kopenhagen (Dänemark).

09.09.2011

Die Union kritisiert eine „Abzocke von Autofahrern“ und lehnt den Kauf von neuen Messgeräten ab. Dinges-Dierig hält Möllers Weg für falsch. Die SPD unterstützt ihn.

09.09.2011

Kiel – Keine acht Monate vor der Landtagswahl am 6. Mai 2012 schwindet das Vertrauen der Schleswig-Holsteiner in ihre Politiker dramatisch. Das legt die Studie „Die Ängste der Deutschen 2011“ der R+V-Versicherung nahe.

09.09.2011