Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Urlaub in Neuseeland: Wer vermisst seine Speicherkarte?
Lokales Lübeck Urlaub in Neuseeland: Wer vermisst seine Speicherkarte?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 23.03.2016
Ehrliche Finder haben in Neuseeland eine Chipkarte gefunden. Dieses Foto mit Herz am Glas ist darauf.
Anzeige
Lübeck/Neuseeland

Fotos als Urlaubserinnerung sind ein Traum. Doch bei einem Paar – möglicherweise aus Lübeck – ist der Traum geplatzt. Sie haben ihre Kamera-Chipkarte in Neuseeland verloren. Die Finder möchten nun helfen, dass die Urlauber Karte und Fotos zurückbekommen. Sie bitten im Internet um Hilfe.

„Wir hoffen, dass die Magie von sozialen Netzwerken uns dabei helfen kann, das Paar ausfindig zu machen“, schreiben die Neuseeländer auf Englisch. Eine Skan- Disk-Speicherkarte (SDHC, 4 Gigabyte) sei gefunden worden, „und wir würden sie gerne zurückgeben“. Entdeckt wurde die Karte am 6. März auf dem Kiesboden des Parkplatzes in Curio Bay in Catlins, Neuseeland.

„Wir wollen die Privatsphäre nicht verletzen aber doch ein paar Hinweise geben, um die Suche einzuschränken.“ Ein Ordner hat den Namen „101– PANA“, der andere heißt „Queeny, Lübeck, Das perfekte Dinner, Weihnachten, Geburtstagsfeier 2010-11“.
Kontakt zu den Neuseeländern gibt es über

kü/hre

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige