Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Verkehrschaos: Schwerlaster blockiert UKSH-Eingang

Lübeck Verkehrschaos: Schwerlaster blockiert UKSH-Eingang

Mitten im Berufsverkehr hat am Mittwoch ein liegengebliebener Schwertransport den Mönkhofer Weg in Lübeck blockiert - und einen veritablen Stau verursacht. Für das geplante Mutter-Kind-Zentrum werden seit Dienstag insgesamt 80 Module geliefert und auf der Baustelle montiert.

Der Schwertransport blieb in Lübeck stecken, weil ein Hydraulikschlauch platzte.

Quelle: Holger Kröger

Lübeck. Ein Schwertransporter hat am Mittwochmorgen einige Stunden lang für Chaos am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) gesorgt. In den frühen Morgenstunden gegen 4.30 Uhr fuhr der 30 Meter lange Transporter über den Mönkhofer Weg, um ein 15 Tonnen schweres Modul für den Bau des neuen Mutter-Kind-Zentrums am UKSH-Gelände anzuliefern. Direkt an der Einfahrt kam der Schwertransport allerdings zum Stehen – ein Hydraulikschlauch platzte, der Transporter kam weder vor noch zurück. Die Einfahrt auf das UKSH-Gelände war für mehrere Stunden durch das 16 Meter lange und vier Meter breite Modul auf dem Transporter blockiert. Rettungswagen, Notarztfahrzeuge und Besucher mit Pkw mussten das UKSH über die Ratzeburger Allee anfahren. Auch der Busverkehr war stark beeinträchtigt.

LN-Bild

Geplatzter Hydraulikschlauch – 15-Tonnen-Baumodul blockiert Zufahrt zur Klinik – Insgesamt 80 Bauteile für das neue Mutter-Kind-Zentrum am UKSH werden seit Dienstag geliefert.

Zur Bildergalerie

„Bei solchen Großbaustellen kann es immer mal sein, dass etwas schiefgeht. Das tut uns sehr leid und ist bedauerlich“, erklärt UKSH-Sprecher Oliver Grieve. Für die Mitarbeiter gibt es deshalb eine interne Nachrichtengruppe, in der solche Notfälle gemeldet werden. Das Hydraulik-Problem des Schwertransporters war gegen 8 Uhr gelöst – ein neuer Schlauch wurde eingesetzt.

Für das geplante Mutter-Kind-Zentrum am Campus Lübeck werden seit Dienstag insgesamt 80 Module geliefert und auf der Baustelle montiert. Vier Geschosse entstehen durch die Module in direkter Nähe zur Kinderklinik des Zentralklinikums, wo sie angegliedert werden. Die neue gynäkologische Klinik hat eine Grundfläche von über 6000 Quadratmetern. „Hier entstehen Räumlichkeiten, die höchsten Anforderungen an eine moderne gynäkologische Klinik gerecht werden“, so Grieve.

Noch bis zum 22. August werden die Module Stück für Stück für den Neubau am UKSH angeliefert. Mit einem Autokran werden die einzelnen Module schließlich zu einem einzigen Gebilde zusammengefügt. „Der Keller sowie die Treppen- und die Aufzugsflächen wurden in Massivbauweise erstellt“, erklärt der Klinik-Sprecher. Die ersten drei Etagen sollen mit den neuen Klinikbereichen über Flure verbunden werden. In dem Modul-Neubau ist ein Perinatalzentrum (Eltern-Kind-Zentrum) geplant. Auch eine neonatologische Intensivstation für Früh- und Neugeborene wird es hier geben. Eltern-Kind-Zimmer sollen ermöglichen, dass die Eltern in Zukunft näher bei ihren Kindern sein können. „Für die Geburtshilfe stehen vier modern ausgestattete Kreißsäle mit Entspannungsbad und Wehenzimmer bereit“ sagt Grieve.

34 Betten soll es für die allgemeine Gynäkologie geben, dazu kommen vier Einbettzimmer. „Gynäkologische Operationen werden mittelfristig im Zentral-OP stattfinden“ berichtet Grieve.

Die meisten Module des Neubaus stehen noch nicht, sie werden in den nächsten Wochen angeliefert. Trotz der schnellen Bauweise ist die Fertigstellung der neuen Frauenklinik erst im Dezember geplant.

Das 24 Millionen teure Hybridgebäude soll dann im Frühjahr 2017 bezogen werden.

Seit fast einem Jahr läuft ein gigantisches Bauprojekt am Universitätsklinikum, das sich Masterplan nennt. Es ist das derzeit größte Krankenhaus-Projekt Europas. Die Landesregierung unterstützt diesen Plan. In 30 Jahren werden knapp 1,7 Milliarden Euro in Lübeck und Kiel investiert; 520 Millionen Euro allein für Neubauten an den beiden Standorten.

24 Millionen Euro kostet der Bau des neuen Mutter-Kind-Zentrums auf dem Campus des UKSH. Im Frühjahr 2017 soll der Neubau bezugsfertig sein.

17 Zweibettzimmer und vier Einzelzimmer soll es in der allgemeinen Gynäkologie geben. 20 Betten stehen für Wöchnerinnen zur Verfügung. In der Poliklinik befinden sich insgesamt sechs Räume für Untersuchung, Diagnostik und Therapie.

3342 Quadratmeter Nutzfläche hat das Mutter- Kind-Zentrum. Über Flure wird es mit dem Klinikum verbunden.

1,7 Milliarden Euro werden in den nächsten 30 Jahren für die Gesamtmaßnahme „Masterplan“ an den Standorten der Universitätskliniken Lübeck und Kiel investiert. 1,2 Milliarden Euro werden bis 2045 für den Betrieb und die Instandhaltung der Gebäude ausgegeben.

 Tomma Petersen

53.838903 10.700749
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Beilagen
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten.

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".