Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Weiterhin Millimeter-Arbeit im Quartier

St. Jürgen Weiterhin Millimeter-Arbeit im Quartier

Im Quartier Falkenwiese wird es mitunter nach wie vor eng für die Rettungskräfte. Das musste die Feuerwehr erst am vergangenen Sonntag wieder feststellen, als die Einsatzkräfte zu einem kleineren Brand in die Morkerkestraße gerufen wurden.

Voriger Artikel
Antje Jansen leitet die neue GAL-Fraktion
Nächster Artikel
Spaziergang rund ums Museum

Trotz Neuregelung im Quartier Falkenwiese ist es für die Feuerwehr immer noch sehr eng.

Quelle: Di Fusco

St. Jürgen.  „Wir mussten etwas rangieren“, bestätigt Dietmar Schiemann von der Berufsfeuerwehr gegenüber den LN. Die drei Fahrzeuge, darunter eine Drehleiter, kamen am Sonntagnachmittag zunächst nicht um die Ecke an der Kreuzung Pelzerstraße.

Doch nur wenige Meter dahinter wurde es erneut eng: Weil in der ohnehin relativ schmalen Morkerkestraße nicht alle Autos sauber innerhalb der markierten Linien abgestellt wurden, waren seitens der Retter Außenspiegel-Gucken und Millimeter-Arbeit angesagt. „Wir mussten uns zwischen den Fahrzeugen hindurcharbeiten“, sagt Schiemann.

Immerhin ging es bei dem Einsatz nicht um Menschenleben. Nach Feuerwehrangaben hatte ein Rauchmelder in einer Wohnung angeschlagen, weil das Essen im Backofen zu qualmen angefangen hatte. Schiemann:

„Der Einsatz war schnell wieder beendet.“ Der Ofen wurde ausgeschaltet, anschließend mussten lediglich die Zimmer belüftet werden.

2013 klagten die Einsatzkräfte über unpassierbare Straßen. Gleichzeitig hatten sich auch viele Fußgänger beschwert, weil sie auf den Bürgersteigen nicht mehr durchkamen.

Daraufhin verteilte die Stadt plötzlich Knöllchen an Parksünder, nachdem jahrzehntelang das Wildparken geduldet wurde; das wiederum hatte heftige Anwohnerproteste zur Folge. Als Kompromiss ordnete die Stadt im August 2014 die Parkplätze neu und schuf nicht nur eindeutige Park- Areale, sondern auch ausgewiesene Freiflächen für die Feuerwehr (die LN berichteten).

Seitdem gab es eigentlich keine schwerwiegenden Behinderungen mehr. Die erste Härteprobe im Februar 2015 bei einem Brand in der Travelmannstraße verlief zufriedenstellend. Und auch sonst: „Bei Kontrollgängen in der Vergangenheit wurde festgestellt, dass die überwiegende Anzahl der Verkehrsteilnehmer korrekt parkt“, teilt die Stadt mit. Auch Retter Schiemann bestätigt: „Im Großen und Ganzen läuft es reibungslos.“ Im ersten Quartal 2016 wurden laut Stadt lediglich elf Fahrzeuge notiert, die illegal in Einmündungen standen. „Es handelte sich in der Regel um Fahrzeugführer, die nur kurz etwas ausgeladen haben.“

Den jetzigen Einsatz von Sonntag werde man aber untersuchen und seitens des Ordnungsdienstes gegebenenfalls darauf reagieren. Allerdings dauert die Auswertung bei der Feuerwehr an, die genauen Einsatzdetails waren gestern noch nicht bekannt. So gehen die Brandschützer unter anderem der Frage nach, ob wirklich zu viele Autos falsch standen oder eventuell die Löschfahrzeuge zu weit durchgefahren sind — anstatt bloß bis zu den Freiflächen.

Nächstes Viertel ist dran

782 legale Parkplätze entstanden mit der Neustrukturierung im Quartier Falkenwiese. Hinzu kamen 150 Dauerparkplätze im Parkhaus Falkenstraße. Davor waren es im Viertel 515 erlaubte plus 303 verbotene Stellplätze.

Die Hohelandstraße und Nachbarstraßen sollen als nächstes im Sommer oder Herbst umgestaltet werden. Allerdings wird die Parkplatzzahl dort von 1183 auf 1102 sinken. Die Stadt begründet den Schritt ebenfalls mit dem Durchkommen der Feuerwehr.

Von Peer Hellerling

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten.

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".