Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Wem gehören diese Fahrräder?
Lokales Lübeck Wem gehören diese Fahrräder?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 13.10.2017
Die Lübecker Kriminalpolizei sucht die Besitzer gestohlener Fahrräder. Quelle: dpa
Anzeige
St. Lorenz

Im Rahmen eines Polizeieinsatzes stellten Beamte des 2. Polizeireviers Lübeck vor zwei Wochen in Lübeck St. Lorenz insgesamt fünf Fahrräder sicher. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden die Räder zuvor vermutlich von einem jugendlichen, 16-jährigen Intensivstraftäter entwendet, es besteht der mehrfache Verdacht des besonders schweren Falls des Diebstahls.

Die Kriminalpolizei Lübeck sucht in der Hansestadt die Besitzer von fünf Fahrrädern. Für vier von ihnen, haben die Beamten Bilder bereit gestellt. Wer sein Rad wiedererkennt, kann sich bei der Kriminalpolizei melden.

Die Ermittler des Kommissariats 15 der Lübecker Kriminalpolizei suchen die Besitzer der Räder. Unter den Drahteseln befindet sich ein lilafarbenes Damenrad der Marke "Erik Action Line", ein ebenfalls lilafarbenes Damenrad des Herstellers "Panther", ein grau/silbernes Damenklappfahrrad von "Kettler" und ein blau/lilafarbenes Damenmountainbike sowie ein blaugrünes Herrenrad der Marke "Cats", von dem es jedoch kein Foto gibt.

Wer eines dieser Räder vermisst und einen entsprechenden Nachweis vorlegen kann, kann sich unter der Telefonnummer 0451/131-0 bei der Lübecker Kriminalpolizei melden. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige