Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Zukunftsorientierte Zusammenkunft
Lokales Lübeck Zukunftsorientierte Zusammenkunft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 06.06.2016
Pastor Christoph Ehricht (66, l.) und Landsmannschaft-Vorstandsmitglied Detlef Lindemann (58) möchten künftige Generationen für pommersche Kultur begeistern. Quelle: Brandt

Die Botschaft der Mitglieder der Pommerschen Landsmannschaft ist klar formuliert: „Pommern hat Zukunft“. Unter diesem Motto fanden sich rund 600 aus dem ganzen Bundesgebiet angereiste Teilnehmer zu den Pommerntagen 2016 im Pommern-Zentrum im Europaweg ein.

Bei der zweitägigen Veranstaltung am Wochenende wollen die in Landesgruppen organisierten Mitglieder durch Begegnungen und Gespräche den gemeinsamen Austausch fördern. „Wir suchen Wege, um unsere Kultur und Landschaft zu erhalten“, sagt Landsmannschaft- Vorstandsmitglied Detlef Lindemann (58). Es gehe insbesondere darum, die pommerschen Werte auch in den nächsten Generationen zu erhalten. Bei einem Altersdurchschnitt von bis zu 80 Jahren in einigen Gruppen erscheint es als zentrale Herausforderung, junge Menschen für pommersche Geschichte zu begeistern. „Der einzige Weg besteht darin, Interesse über die Familienforschung zu wecken“, sagt Uwe Kerntopf (56), Vorstandsmitglied der Pommerschen Landsmannschaft Stolper Heimatkreise.

Ein Highlight des Treffens der Kultur-Förderer des Küstenabschnittes im heutigen nordöstlichen Deutschland und nordwestlichen Polen ist der Auftritt des Akkordeon- Orchesters Ostseekrabben, die für einen stimmungsvollen Sonnabendnachmittag sorgten. Einen andächtigen Part bildete eine Predigt von Pastor Christoph Ehricht aus Greifswald. „Der Gottesdienst hat das Motto ,Pommern hat Zukunft‘

widergespiegelt“, sagt Ehricht. „Das ist dann der Fall, wenn wir uns auf die Wahrheit Gottes verlassen und seinen Einladungen folgen.“

cb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der 39. Auflage machen Behinderte einen Ausflug auf der Trave.

06.06.2016

Durch ein Überholmanöver am Lindenteller ist eine Radfahrerin am vergangenen Mittwoch, 1. Juni, verletzt worden. Jetzt sucht die Polizei den Verursacher sowie mögliche Zeugen.

06.06.2016

1966 haben die Kapitäne ihr Patent erhalten – 14 wurden dafür jetzt geehrt.

06.06.2016
Anzeige