Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Zum Sonnentag in den Tierpark
Lokales Lübeck Zum Sonnentag in den Tierpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 01.06.2017
Anzeige
Lübeck

„Ein Sonnentag im Tierpark Neumünster“ – so heißt es am Sonnabend, 2. und 9. September. Dann laden der Bereich Soziale Sicherung und die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände zur Aktion „Sonnentag“. Sie findet zum nunmehr 40. Mal in der Hansestadt statt.

Der Tierpark beherbergt auf 24 Hektar Waldgebiet über 700 Tiere in 135 Arten. Neben Eisbären gibt es Wasch- und Nasenbären, Stachelschweine, Mähnenwölfe, Otter, Wisente, Seehunde, aber auch Humboldt-Pinguine oder Berberaffen.

Teilnehmen können erwachsene Lübecker mit einem Grad der Behinderung von mindestens GdB 50. Die Fahrt richtet sich vorwiegend an Personen, die in einem eigenen Haushalt leben und aufgrund ihrer Behinderung an Tagesausflügen sonst nicht oder kaum teilnehmen können. Gruppenanmeldungen aus Einrichtungen können berücksichtigt werden, soweit noch freie Plätze verfügbar sind. Die Beförderung nach Neumünster wird mit Bussen vorgenommen, die vom Parkplatz des Verwaltungszentrums Mühlentor abfahren und am Spätnachmittag dort auch wieder ankommen werden. In Fällen besonders schwerer Behinderung – insbesondere bei Rollstuhlfahrern – wird die Fahrt von der Wohnung bis nach Neumünster und zurück sichergestellt. Die Aktion wird von Helfern des Deutschen Roten Kreuzes unterstützt. Ein gemeinsames Mittagessen ist ebenfalls geplant Die Teilnahme kostet zehn Euro. Merkblätter und Anmeldeformulare gibt es bei allen Freien Wohlfahrtsverbänden, in den Stadtteilbüros (Dr.-Julius-Leber-Straße 46-48 und Meesenring 7) und in der Infothek im Verwaltungszentrum Mühlentor (Kronsforder Allee 2-6). Weitere Informationen auch unter Telefon 0451/122-44 54.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kommende Woche beginnen Arbeiten am Bahnhaltepunkt im Hochschulstadtteil.

01.06.2017

Vier musikalische Tage beginnen heute im Seebad. Bei „Travemünde jazzt“ musizieren bis zum Montag, 5. Juni, Bands aus dem In- und Ausland im Brügmanngarten.

01.06.2017

Lübecks Gemeinden laden Sonntag und Montag zu zahlreichen Gottesdiensten ein.

01.06.2017
Anzeige