Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Zurück ins Jahr 1985
Lokales Lübeck Zurück ins Jahr 1985
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 02.07.2016

St. Jürgen. Als der Mercedes-Benz 240 TD der Baureihe 123 auf das Grundstück des OCC-Hauptgebäudes fährt, werden bei Thomas Sühr und Christian Bartelt plötzlich wieder Erinnerungen wach. „Es ist ein Gefühl, als wenn wir zurück in die Vergangenheit versetzt worden wären“, sagt Sühr gerührt.

Überrascht: Christian Bartelt (l.) und Thomas Sühr. Quelle: Hildebrandt

Auf einmal ist alles wie im Jahr 1985: Zwei Enddreißiger sitzen auf Klappstühlen und unter einem Sonnenschirm an der Autorennstrecke am Nürburgring – bereit, ihre neu gegründete Versicherungsgruppe vorzustellen. Aus dem weit offenstehenden Kofferraum verkaufen die Unternehmer, die schon seit Schultagen enge Freunde sind, ihre ersten Versicherungsverträge für Oldtimer.

Der obere Mittelklassewagen aus dem Baujahr der Firmengründung ist ein sorgfältig ausgesuchtes Geschenk, mit dem die Belegschaft den Firmengründern nun ihre Dankbarkeit für die jahrelange Unternehmensführung aussprechen möchte. „Wir wussten, welch großen emotionalen Wert das Auto für beide hat“, sagt OCC-Mitarbeiter Tobias Philipp.

Selbst der dunkelblaue Lack und die cremefarbene Innenausstattung wirken noch genauso stilvoll wie zur Firmengründung. Mit dem Mercedes düsten Bartelt und Sühr zu Messen, Clubs und zum Oldtimer-Grand-Prix und machen sich auf diese Weise in der Versicherungsszene einen Namen. „Wir sind tausende Kilometer quer durch die Republik gereist und haben die Menschen mit unserer Affinität zu Autos überzeugt“, erinnert sich Sühr an eine aufregende Zeit der Firmengründung.

Thomas Sühr folgt mit dem Abschied seinem Partner Christian Bartelt, der bereits vor drei Jahren aus dem aktiven Geschäft austrat. Viele langjährige Mitarbeiter sprechen sehr persönliche Abschiedsworte. Während der ganzen Zeit – und auch, als Thorsten Siems vom WS Werbeservice seine guten Wünsche ausspricht, ist der Kofferraum des Mercedes offen. Wie damals am Nürburgring.

cb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei junge Frauen aus Norddeutschland sind angetreten, die Domäne der meist älteren Männer zu erobern – Nicht aus emanzipatorischen Gründen, sondern aus Lust an maritimer Schlagermusik.

02.07.2016

Regelmäßige Kontrollen attestieren allerbeste Wasserqualität – Stadt warnt vor unbewachtem Schwimmen.

02.07.2016

Traditionsveranstaltung des Lübecker Boule Clubs – 90 Spieler werfen das Eisen um die Wette.

02.07.2016
Anzeige