Navigation:
Der Landkreis Nordwestmecklenburg gehörte vor der Wende zur DDR. Heute leben hier 155 265 Einwohner. Geprägt wird der Kreis von Landwirtschaft und Tourismus, etwa durch die Hansestadt Wismar mit ihren Sehenswürdigkeiten (Unesco-Weltkulturerbe) oder dem Ostseebad Boltenhagen. Außerdem gibt es hier eine Uni, die Hochschule Wismar. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle News zu Kultur, Politik und Wirtschaft des Kreises Nordwestmecklenburg.
Anzeige

„Gisela“ klingt noch nicht richtig. Klaus Michael Schreiber vergrößert den Stimmschlitz, um den Ton der Orgelpfeife mit dem Ton G zu verbessern.

Die Städte und Gemeinden im Schönberger Land sind nach Wochen des Wartens wieder voll handlungsfähig. Sie dürfen nun neue Investitionen in Auftrag geben und neue Verträge schließen.

Mehrheit der Gemeindevertreter stimmt für einen Neubau mit zwei Stellplätzen. Die Ortswehr begrüßt das. Die Bauaufsichtsbehörde hält das Vorhaben für zulässig.

Die Regionale Schule an der Dassower Straße in Schönberg. Jetzt denkt die Stadt über einen Rückkauf nach.

In Schönberg gibt es Überlegungen, das Gebäude zu erwerben. Vor 18 Jahren war die Schule verkauft worden.

Ein Tragschrauber wie dieser flog am Pfingstwochenende über Boltenhagen mehrere Runden.

Am Pfingstsonntag kreiste ein Tragschrauber über dem Ostseebad. Einige Anwohner fühlten sich gestört.

Der spannende Moment: Wenn Antje Rabe die Brennkiste öffnet, weiß sie, ob der Vorgang erfolgreich war.

Es qualmt mächtig, als Antje Rabe den Deckel der großen Kiste hebt, die am Boden vor ihrer Töpferei steht.

Im Sickerwasser der Deponie Ihlenberg sind radioaktive Rückstände entdeckt worden. Wie die Deponieleitung mitteilt, sei unklar, woher das Tritium, das für die Strahlung verantwortlich ist, stammt.

Heiner Wilms

Die neuen Preise für den ÖPNV im Nordwestkreis wurden vorgestellt. Die Gebühren setzen voraus, dass mehr Menschen den Bus nutzen.

Nach dem 1:0-Sieg in Luckenwalde ist der Aufstieg in greifbare Nähe gerückt, die Spieler liegen sich in den Armen, Trainer Axel Rietentiet (2. v. l.) strahlt nach dem Abpfiff.

Der FC Schönberg steht kurz vor dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte.

Im Fitnessstudio Atlantis in Grevesmühlen haben die Betreiber Flüchtlinge aus Afghanistan zu Sonderkonditionen trainieren lassen, bei den Handballern des SV Blau-Weiß ...

Die Pläne für ein Asylbewerberheim inmitten der Stadt finden Zuspruch. Viele erhoffen sich bessere Integration.

Die Kritik an der neuen Beitragsordnung kann man wohl nur Jammern auf unterstem Niveau nennen. Denn die Beiträge des Sportvereins Blau-Weiß Grevesmühlen sind genau das: unterstes Niveau.

 
Anzeige

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Frage des Tages

Sollte es eine Steuer von zehn bis zwanzig Cent auf Pappbecher für den Kaffee "to go" geben?
  • Ja. Die Becher sind eine Umweltsünde - und wenn der Appell an die Vernunft nicht nutzt, muss es halt im Portemonnaie wehtun.
  • Nein. Wir brauchen nicht noch mehr Steuern - außerdem würden dabei die Bäckereien unnötig bestraft.
  • Mir egal. Aber Kaffee im Gehen zu trinken, das ist doch eh ein Verrat an diesem herrlichen Getränk!

Die Welt im Bild

Anzeige
Prachtvolle Hortensienblüten aus dem eigenen Garten Foto: Pflanzenfreude.de/akz-i

Das Schönste am Sommer ist die Zeit im Freien. Der Garten präsentiert sich in seinem besten Gewand und nur zu gern werden Freunde für vergnügsame Abende eingeladen. Die passende Sommerdekoration: frisch geschnittene Hortensien aus dem eigenen Beet.

Anzeige

LN-Online Videos

Veranstaltungen

Ausstellungen, Theater, Konzerte, Freizeit und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12