Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg 15 Tonnen Weizen von Feld gestohlen
Lokales Nordwestmecklenburg 15 Tonnen Weizen von Feld gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 25.08.2011
Lübberstorf

Ein Lastwagen hatte sich am Mittwoch auf dem nassen Feld festgefahren und die Ladung abgekippt, damit er besser herausgezogen werden konnte, wie die Polizei in Wismar am Donnerstag mitteilte. Der Lastwagen kam frei, das Getreide sollte später geborgen werden. Die Diebe waren aber schneller. Sehr fix war auch die Polizei in ihren Ermittlungen: Drei Männer haben Diebstahl bereits zugegeben. Doch noch andere Menschen sollen sich von dem Getreide bedient haben. Ein bisher Unbekannter soll einem Zirkus Weizen «direkt vom Feld» zum Kauf angeboten haben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Grevesmühlen – Einen ordentlichen Schreck dürften der 20-jährige Fahrer eines Fiat und Anwohner der Rehnaer Straße gestern morgen bekommen haben, als es gegen 8.30 Uhr zweimal kurz hintereinander krachte.

24.08.2011

Schönberg - Das Unternehmen Palmberg hat zwei neue Laserzentren in Betrieb genommen. Sie steigern die Produktqualität und senken den Energieverbrauch bei der Herstellung.

Nach dem Willen des Unternehmens „Palmberg Büroeinrichtungen und Service“ soll das modernste Büromöbelwerk Europas künftig in Schönberg stehen.

23.08.2011

– Die Polizei hat drei Jugendliche gestellt, die im Ostseebad randaliert hatten. In der Nacht zu Montag hatten sie fünf Bänke unter den Wandelgängen an der Promenade zur Seebrücke zerstört.

22.08.2011