Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg 5000 Euro für die besten Projekte
Lokales Nordwestmecklenburg 5000 Euro für die besten Projekte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 01.10.2016

Noch bis zum 15. Oktober läuft die Ausschreibung für die Verleihung des Erhard-Bräunig Preises. Die Bürgerstiftung der Volks- und Raiffeisenbank hat den mit 5000 Euro dotierten Preis erstmals in diesem Jahr ausgelobt. Gewidmet ist er dem vor einem Jahr verstorbenen ehemaligen Landrat Nordwestmecklenburgs, Erhard Bräunig.

Ausgezeichnet werden sollen mit dem Preis und den 5000 Euro besondere Projekte, Aktionen, Menschen oder Vereine, die sich in besondere Weise um das Gemeinwohl kümmern. Die Bewerbungsunterlagen liegen in den VR-Banken sowie in den Pressehäuser in Wismar und Grevesmühlen aus. Einfach ausfüllen, abgeben, dann entscheidet eine Jury über die Vergabe.

Erhard Bräunig war seit der Gründung der Bürgerstiftung im Jahr 2005 der Kuratoriumsvorsitzende. „,Machen und nicht lange reden, dies war Erhard Bräunig“, beschreibt Dieter Heidenreich vom Stiftungsvorstand der Bank den bekannten Politiker. „Es war nicht immer der einfachste Weg, den er genommen hat, aber er hat die Dinge pragmatisch gesehen.“ Und so sollen auch die Preisträger ermittelt werden. Menschen, die pragmatisch vorgehen, innovative Projekte, engagierte Vereine – sie alle sollen mit dem in diesem Jahr entwickelten Preis geehrt werden.

Info: Die Ausschreibung läuft bis zum 15. Oktober, die Preisverleihung wird am 14. November auf Schloss Plüschow erfolgen. Die Nominierungen sind unter dem Stichwort „Erhard-Bräunig-Preis“ in den Geschäftsstellen der VR-Bank abzugeben beziehungsweise dort einzusenden. Im Internet (

• www.vrbankmecklenburg. de/eb-preis) gibt es die Unterlagen und weitere Informationen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ernst Drummer hat nach 27 Jahren seine Firma übergeben / Moritz Faasch (23) leitet jetzt den Betrieb.

01.10.2016

Die Zeit der Weihnachtsmärkte steht bevor. Einer der schönsten im Norden ist die LebensArt-Weihnachtswelt auf dem malerischen Gut Brook.

01.10.2016

Baudenkmal soll repariert und erhalten werden / Kommunalpolitiker diskutieren über seine Zukunft.

01.10.2016
Anzeige