Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg 71-jähriger Motorradfahrer stößt mit PKW zusammen
Lokales Nordwestmecklenburg 71-jähriger Motorradfahrer stößt mit PKW zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 21.08.2017
Der Mann blieb augenscheinlich unverletzt, wurde aber vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Quelle: Symbolbild LN-Archiv
Anzeige
Gadebusch

Der Unfall ereignete sich in Gadebusch. Der Mann geriet mit seiner BMW aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Ford zusammen. Der 71-jährige Schwede und sein Krad stürzten in der Folge. "Der Mann blieb augenscheinlich unverletzt, wurde aber vorsorglich in ein Krankenhaus gebrach", so ein Polizeisprecher.

Die 41-jährige Fahrerin des Ford kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von über 20.000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige