Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg 77 Faschingskarten zum Sonderpreis
Lokales Nordwestmecklenburg 77 Faschingskarten zum Sonderpreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 26.01.2017
Grevesmühlen

Ein Angebot der besonderen Art: Bei Marktkauf Korzak in Grevesmühlen gibt es morgen Eintrittskarten für den großen Fasching des Grevesmühlener Carneval Clubs (GCC) am 25. Februar im K2 zu vergünstigten Konditionen. Statt für 11 Euro werden die Tickets zwischen 9 und 11.30 Uhr für nur 7 Euro verkauft. 77 Karten stellten GCC-Präsident Jörg Bibow (59) und Vereinsvorsitzender Klaus-Günter Roose (63) zu Wochenbeginn Marktkauf-Geschäftsführer Mathias Korzak (35) für diese Aktion zur Verfügung. So lange der Vorrat reicht, läuft der Sonderverkauf. Sind die Karten weg, gehen nur noch welche für den Normalpreis über den Tisch.

Mathias Korzak unterstützt den GCC, bei dem er selbst Mitglied und sogar im Programm während einer Klamauknummer zu erleben ist, gern. Das beweist auch die Spendenaktion mit der Pfandmarkenbox, die im Februar anläuft. Kunden, die ihr Pfandgeld für einen guten Zweck spenden wollen, können Pfandmarken einfach einwerfen und auf die Vergütung verzichten. Das Geld, das im Februar zusammenkommt, ist für die jüngsten GCC-Mitglieder zwischen vier und acht Jahren bestimmt. Die Kids können es in Kostüme und Ausstattung für ihre Auftritte investieren. Im Monat März wird die Spendenaktion für einen anderen Verein fortgesetzt. „Interessenten können sich gern bewerben“, fordert Mathias Korzak auf. coro

Info: GCC-Fasching am 25. Februar,

20.11 Uhr im K2 in Grevesmühlen,

Motto: „Der Hexenkessel raucht

und knallt – der GCC im Zauberwald“,

Kostümpflicht, Einlass: 18.30 Uhr,

Tanz in zwei Sälen, unter anderem

mit DJ Revil-T

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Familie und Wählergemeinschaft spenden Erlös aus Weihnachtsmarkt.

26.01.2017

Auch Interessierte sind am 2. Februar im Pfarrhaus Gressow willkommen.

26.01.2017

Nordwestmecklenburg hofft auf Fördermittel aus IT-Offensive des Bundes.

26.01.2017