Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nordwestmecklenburg Ab morgen: „Scharf geschnitten“
Lokales Nordwestmecklenburg Ab morgen: „Scharf geschnitten“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 09.11.2017
Schönberg

Das Volkskundemuseum in Schönberg eröffnet morgen um 14 Uhr eine Sonderausstellung „Scharf geschnitten“ mit Leihgaben von Elisabeth Szesny, Rosemarie Dröscher, dem Wossidlomuseum und Dietrich Voß.

„Herr Voß aus Schönberg wird für Kinder und Erwachsene kleine Scherenschnitte herstellen, alles frei Hand ohne Vorzeichnung“, kündigt der Museumsleiter Olaf Both für die Eröffnung der Ausstellung an, die bis 27. Januar gezeigt wird.

Sie präsentiert sowohl Scherenschnitte der Künstlerin Rosemarie Dröscher als auch aus der mecklenburgischen Familie Voß, in der die Kunst des Scherenschnitts über mehrere Generationen weitergetragen wurde. Die in der Sonderausstellung gezeigten Werke aus der Familie wurden nach Olaf Boths Auskunft frei Hand geschnitten, also ohne Vorzeichnung.

Der Museumsleiter erläutert: „Einen anderen Eindruck vermitteln die farbigen Scherenschnitte von Rosemarie Dröscher, die ihre Vorlagen in den volkskundlichen Motiven des Fürstentums Ratzeburg haben.“ Sie entstanden in den 1980er Jahren in Zusammenarbeit mit dem Museum in Schönberg und sollten Motive auf Brusttüchern von Bäuerinnen wiedergeben. Außerdem zeigt die Ausstellung einige Lebensbäume nach Motiven von Stickmustertüchern.

Öffnungszeiten:

dienstags 13 bis 18 Uhr,

mittwochs und donnerstags

11 bis 18 Uhr,

sonnabends 13 bis 18 Uhr

jl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erwin Sellering hat es getan, Birgit Hesse auch, jetzt stellt sich Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Till Backhaus in Grevesmühlen den Fragen der Einwohner.

09.11.2017

Alteingesessene sind stolz auf die Entwicklung – und auf ihren Zusammenhalt.

09.11.2017

Fahrzeugflotte soll auf umweltfreundliche Autos umgestellt werden.

09.11.2017